Die Geschichte des Champagner-Hauses Courvoisier

Mit Courvoisier Gold und Courvoisier Rosé bietet uns die Kultmarke aus der französischen Stadt Jarnac im Département Charante zwei köstliche und darüber hinaus günstige Cognacs, die nicht nur Liebhaber des Weinbrands überzeugen werden. Die Grundlage für die Marke Courvoisier wurden bereits 1809 gelegt, als sich Gründer Emmanuel Courvoisier und sein Geschäftspartner Louis Gallois, der gleichzeitig der Bürgermeister von Bercy war, dazu entschlossen, einen Wein- und Spirituosenhandel in einem Außenbezirk von Paris zu eröffnen. Bereits 1828 wurde das Geschäft von den Söhnen der beiden in die Stadt Jarnac in der Cognac-Region verlegt, um mehr Kontrolle über ihr Angebot edler Spirituosen zu erlangen. Sie waren es auch, die Courvoisier offiziell zur Marke machten und damit begannen, ihre eigenen Premium-Spirituosen herzustellen. Testen Sie die edlen Premium-Spirituosen der Marke selbst, indem Sie sie noch heute zum günstigen Preis in unserem Online-Shop bestellen und kaufen.

Das sanfte Glühen des Courvoisier Gold

Der Courvoisier Gold ist ein herrlich aromatischer Blend, der sich auch für Cognac-Einsteiger hervorragend eignet. Der Premium-Tropfen verwendet den unnachahmlichigen Weinbrand der Marke als Grundlage und ergänzt ihn um französischen Moscato-Wein. Aufgrund dieser Komposition bietet Courvoisier Gold sanfte Geschmacksnoten von Muskat, Honig, Pfirsisch sowie einem Hauch Orangenblüte, die das Aroma des Flaggschiff-Cognac des Hauses perfekt ergänzen. Die Spirituose verfügt überdies über eine absolut seidige Konsistenz, die anmutig auf der Zunge liegt. Aufgrund des Umstandes, dass es sich um einen Blend handelt, verfügt der Tropfen über einen reduzierten Alkoholgehalt von 18% im Gegensatz zu den üblichen 40.

Die erhebende Fruchtigkeit des Courvoisier Rosé

Ebenfalls in unserem Angebot finden Sie den sanften Courvoisier Rosé, bei dem es sich auch um einen Blend bestehend aus dem Cognac der Marke sowie sanftem Wein aus Frankreich handelt. Da der Rosé ebenfalls über einen verminderten Alkoholgehalt von 18% verfügt, richtet er sich sowohl an Kenner der Spirituose als auch jene, die zum ersten Mal mit Weibrand in Berührung kommen wollen und nach einem passenden Einstiegsgetränk suchen. Courvoisier Rosé überzeugt mit seinen betörenden Geschmacksnoten bestehend aus Brombeeren, schwarzer Johannisbeere, Kirsche sowie subtilen Aromen von Vanille und Honig auf süße Weise abgerundet wird.

Im Angebot unseres Online-Shops finden Sie die beiden Tropfen jetzt zum günstigen Preis und können Sie noch heute bestellen und kaufen. Bei beiden Produkten handelt es sich darüber hinaus um Brände, die normalerweise exklusiv auf dem amerikanischen und karibischen Markt angeboten werden. Das bedeutet, dass Sie sowohl Courvoisier Gold als auch Courvoisier Rosé exklusiv bei uns testen können.

Das Cognac-Haus empfiehlt, beide Tropfen am besten auf Eiswürfeln zu genießen. Sowohl Courvoisier Gold als auch Courvoisier Rosé eignen sich trotz ihres intensiven Charakters darüber hinaus für das herstellen köstlicher Drinks jedweder Art. Gönnen Sie sich doch beispielsweise mit dem „Sunset in Paris“ einen noblen und fruchtigen Drink. Für den Cocktail benötigen Sie Courvoisier Gold, einen Amaretto Ihrer Wahl sowie Orangensaft. Er wird in einem mit Eiswürfeln gefüllten Longdrinkglas gemischt und besteht aus einem Teil des Cognacs, einem Teil Amaretto sowie zwei Teilen Orangensaft.

Als ergänzende Getränke für Courvoisier Rosé eignen sich derweil Orangensaft und Champagner am besten. Obgleich der Hersteller den Genuss des Blends vor allem in Longdrinks empfiehlt, sind Ihrer Phantasie jedoch natürlich keine Grenzen gesetzt. Lassen Sie sich die beiden Brände von Courvoisier also auf keinen Fall entgehen. Noch heute in unserem Online-Shop stöbern, bestellen und zum günstigen Preis kaufen!

Newsletter abonnieren