• Ketel One

2 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

2 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

Seinen Ursprung hat Ketel One Vodka zwar in Russland, seit mehr als dreihundert Jahren wird dieser aber schon in der Nolet Destillerie westlich von Rotterdam, im kleinen Städtchen Schiedam hergestellt. Der Name Ketel One lässt sich auf den noch heute zur Herstellung des Ketel One Vodkas verwendeten Destillierapparat Distilleerketel #1 zurückführen. Diese spezielle Methode wird nun schon genutzt, seitdem Ketel One in Schiedam produziert wird. Durch den zwar altertümlichen, jedoch höchst zuverlässig arbeitenden Apparat werden jegliche Bitterstoffe aus dem Destillat entfernt. Übrig bleibt ein sanftes Produkt, das so rein ist wie kaum ein anderes dieser Art.

Dank seiner Reinheit eignet sich die Spirituose hervorragend zum Mixen von leckeren Cocktails

Wenn es tagsüber wärmer ist, werden automatisch auch die Tage länger. Gerne sitzt man an einem lauen Sommerabend auf dem Balkon oder auf der Terrasse und genießt einen kühlen, erfrischenden Cocktail. Da Ketel One sich ausgezeichnet eignet, um einen spritzigen Cocktail zu mixen, möchte Ihnen Urban Drinks an dieser Stelle zwei Rezepte vorstellen.

Der erste Drink ist ein sprudelnder Ketel One Fizz. Für seine Zubereitung benötigen Sie:

  • 45 ml Ketel One
  • 30 ml Limettensaft
  • 30 ml Sour Mix
  • drei Spalten Limette

Pressen Sie die Limetten aus und geben Sie den Saft in einen Cocktail-Shaker. Fügen Sie die restlichen Zutaten hinzu und schütteln Sie das Ganze kurz kräftig durch. Seihen Sie den Drink abschließend in einen Tumbler. Garnieren Sie nach Belieben das Glas mit einer Scheibe Limette.

Da wir bei Urban Drinks neben der klassischen auch die Citroen-Variante führen, stellen wir Ihnen mit dem zweiten Rezept einen leichten Drink vor, der im Sommer eine perfekte Erfrischung bietet.
Für eine Dutch Lemonade benötigen Sie lediglich:

  • 45 ml Ketel One Citroen
  • 80 ml frische Limonade

Geben Sie die beiden Zutaten zusammen mit ausreichend Eis in einen Tumbler, rühren Sie das Ganze einmal gut um und garnieren Sie den Drink anschließend mit einer Zitrone. Gut möglich, dass dieses das einfachste Rezept ist, dass wir bei Urban Drinks je vorgestellt haben ? feststeht aber auch, dass es eines der besten ist, denn dieser Drink erfrischt wirklich jeden!

Newsletter abonnieren
 

Loading, please wait ... Loading, please wait ...