• Tito's

2 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

2 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

Hat es von ganz unten nach ganz oben geschafft: Tito's Handmade Vodka

Im Gefilde der feinen Spirituosen findet man regelmäßig spannende Geschichten von Marken und ihren Gründern. Diese verdeutlichen nahezu jedes Mal, dass man alles erreichen kann, wenn man eine gute Idee hat und hart arbeitet. Eine solche Geschichte findet man beispielsweise hinter Tito's Handmade Vodka. Allein am Namen merkt man direkt, woran man hier ist. Man weiß, dass man es mit einem handgemachten Vodka zu tun hat, an dessen Rezept lang und intensiv gearbeitet wurde. Genau dies trifft auf Bert Butler "Tito" Beveridge klar zu - den Schöpfer des Wässerchens. Der Vodka-Mann ist echter Vollblut-Texaner und verkörpert damit genau diesen amerikanischen Unternehmergeist, den man bei der Gründung einer eigenen Spirituosenmarke sicherlich stets gut gebrauchen kann. Bei uns können Sie den Vodka von Tito bequem im Online-Shop kaufen und anschließend zu Hause verkosten!

Auf der Vodka-Flasche steht "Distilled and Bottled by Fifth Generation, Inc.". Dahinter verbirgt sich das Unternehmen von Beveridge, der laut eigener Aussage Texaner der fünften Generation ist. Laut seiner Mutter gehört er sogar der sechsten Generation an - vielleicht klang Fifth Generation als Manufaktur für einen handgemachten Vodka einfach schöner. Tito's Handmade Vodka ist insofern eine Innovation, da er so etwas wie ein Einhorn in der amerikanischen Spirituosenwelt darstellt. Normalerweise trinken Amerikaner eher Whiskey als Vodka. Tito gelang das schier Unmögliche, indem er dafür sorgte, dass Amerika sich nun doch für ein Craft-Wässerchen interessierte - und zwar seinen Tito's Handmade Vodka. Der Weg dahin war jedoch freilich nicht leicht, weswegen es umso imposanter ist, die Geschichte zu erfahren.

Hinter Tito's Handmade Vodka stecken viele Jahre an harter und ehrlicher Arbeit

Bert Butler Beveridge wuchs in ziemlich guten Verhältnissen auf. Damit war es schnell vorbei, als Eltern des zukünftigen Vodka-Brenners sich scheiden ließen. Einige Jahre darauf arbeitete er als Geologie-Absolvent im Ölbusiness und versuchte sich außerdem im Immobiliengeschäft. Nichts ging so recht auf. Die Idee zu dem Drink kam ihm, als ein Motivationsredner sagte, dass man etwas tun sollte, das zwischen dem liegt, "was man liebt und was man gut kann". Tito verschenkte des Öfteren eigens aromatisierte Vodkas. So war die Idee zu Tito's Handmade Vodka geboren. Fehlte nur noch die Umsetzung. Es gelang ihm mit Hängen und Würgen, den Staat Texas dazu zu überreden, ihn eine Vodka-Destillerie aufbauen zu lassen. Er nahm Berge an Schulden auf, schließ auf Sofas und Fußböden und arbeitete fast ein Jahr lang an dem Rezept zu Tito's Handmade Vodka.

Mitte der 90er Jahre hatte er das Rezept gefunden. Sein Vodka basiert typisch amerikanisch auf gelbem Mais und lokalem Wasser und wird sechsfach destilliert. Aufgrund der Basis schmeckt Tito's Handmade Vodka im Abgang leicht süßlich und dank der mehrfachen Destillation ist er zudem aalglatt. Obwohl er zu beschäftigt war, um selbst vor Ort zu sein, schickte Tito einige Flaschen seines Vodkas 2001 an die San Francisco World Spirits Competition, DEN Spirituosenwettbewerb schlechthin. Er konnte sich gegen unzählige andere Marken wie Grey Goose und Belvedere durchsetzen und gewann die Doppel-Goldmedaille. Der Drink ist mittlerweile zu einem eigenen Begriff in der amerikanischen Vodka-Szene geworden. Lernen auch Sie das Kult-Wässerchen aus Texas kennen und lieben, indem Sie ihn bequem bei uns bestellen!

Newsletter abonnieren
 

Loading, please wait ... Loading, please wait ...