• The Macallan

2 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

2 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

The Macallan Whisky - ein waschechter Scotch. Sichern Sie sich The Macallan jetzt online bei uns!

Es ist eine turbulente Geschichte, die den Whisky aus dem Hause The Macallan umgibt. Mit einer offiziellen Brennlizenz war die Destillerie von The Macallan eine der ersten legalen Produktionsstätten von Whisky in Schottland. Der Ort der Brennerei war schon damals denkbar gut: Am Ufer der Spey in der gleichnamigen Region in den Highlands herrschten damals wie heute ideale Bedingungen für die Herstellung von feinem Scotch. Zwar nimmt man an, dass es die Destillerie bereits seit dem Mittelalter gibt, offiziell als Marke anerkannt wurde The Macallan Whisky jedoch erst 1824, als Alexander Reid seine Whiskys unter dem Namen unter die Leute brachte. Nach Reids Tod übernahm dessen Sohn die Geschäfte. Nachdem dieser seinen Verpflichtungen ein ganzes Leben lang nachgegangen war, es jedoch keinen Erben gab, ging die Destillerie im Jahre 1858 an James Shearer Priest und James Davidson, die die Häuser an der Spey bereits 10 Jahre später an James Stuart verkauften. Gut zwei Jahrzehnte später fand sich mit der Familie Kemp schließlich ein würdiger Pächter für die Destillerie, die den Erfolg von The Macallan Whisky innerhalb des nächsten Jahrhunderts maßgeblich vorantreiben sollten.

Aufgrund der hohen Nachfrage an Blended Scotch aus dem Traditionshaus baute Familie Kemp die Destillerie in den 1960er Jahren aus und bestückte sie mit weiteren Brennblasen. Durch den erfolgreichen Börsengang konnte der Scotch-Produzent weiterhin einzigartige und anspruchsvolle Produkte kreieren. Die Single-Malts begeisterten Liebhaber der braunen Spirituose genauso wie Fachleute und Preisjurys. Während der Scotch anfangs nur in der Speyside vertrieben wurde, musste man den Verkaufsradius ab den 1980ern schon auf ganz Großbritannien ausweiten. Mittlerweile wird der Whisky von der Spey in die ganze Welt verkauft. In den 1990er Jahren wurde das Haus, das sich bis heute unter der Führung der Familie Kemp befindet, zuerst von Highland Distillers Ltd. und kurze Zeit darauf von der Edrington Group gekauft.

The Macallan Whisky vereint in seinen Scotchs modernste Technik mit traditionellen Rezepturen

Damit der Scotch des Traditionshauses am Ende so schmeckt, wie man ihn kennt, muss dieser einen aufwendigen Prozess durchlaufen. Das Haus ist im Besitz von zwei Maischebottichen und 22 Gärbottichen. In sieben Wash Stills und 14 Spirit Stills erfolgt daraufhin die Destillation. Seitdem das Haus die Produktionsstätten 2002 mit Computern ausstattete, werden alle Herstellungsschritte genauestens überwacht und die Destillate minütlich getestet. Pro Jahr werden in der Destillerie an der Spey ca. 5,5 Millionen Liter Scotch hergestellt. Diese Masse lagert daraufhin in etwa 70.000 Fässern und wartet darauf, den Weg zu seinen internationalen Fans zu finden. Bei dem großen Volumen an benötigten Fässern kann das Traditionshaus längst nicht mehr nur gebrauchte Sherryfässer für die Lagerung benutzen, daher legt der Hersteller mittlerweile selbst Hand an und produziert seine eigenen Fässer.

Da die Nachfrage an Sherry Cask Whiskys stark angestigen ist, werden heute auch Sorten der Fine-Oak-Serie produziert. Einige der Varianten können Sie in unserem Online-Shop zu günstigen Preisen kaufen. Kenner der Premium-Spirituose betiteln die Produkte des schottischen Hauses auf Basis ihrer kompromisslosen Qualität und ihrer hochwertigen Verarbeitung als Rolls Royce unter den Whiskys. Welche Sorte für Sie der Favorit ist, bleibt Ihnen überlassen, bei uns kaufen Sie Ihre Lieblingsvariationen im Online-Shop zu günstigen Konditionen - testen Sie jetzt die Premium-Single-Malts!

Newsletter abonnieren
 

Loading, please wait ... Loading, please wait ...