Mobb Deep

Mobb Deep

Lieblingsdrinks

  • 5,00 €
    4,23 € pro Liter
  • 5,50 €
    4,65 € pro Liter
  • 19,90 €
    19,90 € pro Liter
  • 28,90 €
    41,29 € pro Liter
  • 52,90 €
    3,73 € pro Liter
  • 56,90 €
    4,01 € pro Liter
  • 89,90 €
    128,43 € pro Liter
  • 999,90 €
    666,60 € pro Liter

Mobb Deep's "Shook Ones Pt.II", einer der größten Rapsongs aller Zeiten, verewigte 1995 zwei Lieblings-Weinbrände von Havoc und Prodigy: E&J und Hennessy. Während Havoc in der zweiten Strophe erklärt, "I'm sipping, E&J got my mind flipping", tragen er und Prodigy im dazugehörigen Video beide Jerseys mit der Aufschrift "Hennesy" (ob die falsche Schreibweise auf übermäßigen Cognac-Konsum zurückgeht, ist nicht überliefert...):

Der '95er Album-Klassiker "The Infamous" beinhaltet den Song "Drink Away The Pain (Situations)", der neben Hennessy und E&J weitere Lieblingsdrinks des Duos verrät. Beim ersten Hören könnte man denken, Havoc und Prodigy rappen über Frauen, tatsächlich geht es um alkoholische Getränke.

Prodigy beginnt den Song wie folgt: "I used to be in love with this bitch named E&J, don't fuck with her no more now I fuck with Tanqueray, Tanqueray introduced me to her first cousin Gold, last name was English and the first name Olde, but Gold couldn't take the dick it made me lazy, we split apart and now I met this new trick Dainy, now me and Dainy, we been together ever since..."

"Dainy" ist übrigens Dunn-Language, sprich Queensbridge-Slang für St. Ides. Und Olde English trägt auch den Spitznamen Old Gold.

Infamous

 

Das Musikvideo zur Single "It's Mine", gedreht auf einer Insel in der Karibik, zeigte das Duo gemeinsam mit Gastrapper Nas an der Seite einiger Schönheiten sowie jeder Menge Cristal:

Foto(s)

    instagram.com/prodigymobbdeep/

    discogs.com

Video(s)

    YouTube / MobbDeepVEVO

    Vimeo / David Greeksson

Newsletter abonnieren
 

Loading, please wait ... Loading, please wait ...