Drake

Drake

Lieblingsdrinks

  • 29,90 €
    42,71 € pro Liter
  • 29,90 €
    42,71 € pro Liter
  • 23,90 €
    34,14 € pro Liter
  • 23,90 €
    34,14 € pro Liter
  • 249,90 €
    333,20 € pro Liter
  • 33,90 €
    48,43 € pro Liter
  • 35,90 €
    51,29 € pro Liter
  • 42,90 €
    61,29 € pro Liter
  • 399,90 €
    571,29 € pro Liter
  • 64,90 €
    92,71 € pro Liter

Drake hat einen Lauf. Kurz nachdem er mit „Hotline Bling“ einen der größten Hits der letzten Jahre ablieferte und anschließend sein viertes Album „Views“ an den Start brachte, hat sich der Kanadier in die Liste der großen Hip-Hop-Stars mit eigenem Drink (Jay Z, 50 Cent und Diddy) eingereiht. Virginia Black Whiskey wurde ca. eine Woche nach „Views“ veröffentlicht und steht dem musikalischen Werk in Sachen Qualität in nichts nach. Nicht wenige, die Dreezys Whiskey testen, nennen ihn „The Best I Ever Had“.

Wenn Drake Champagner-Durst verspürt entscheidet er sich meistens, wie es sich für einen Star seines Kalibers gehört, für Ace of Spades. So auch, als er seinen 23. Geburtstag feierte:

Drake

Drake beweist Geschmack! Dies gilt für Musik und Mode sowie für die Drinks, die er wählt: Hier sehen wir ihn mit einer Flasche Patrón Tequila.

Drake

Sein Labelboss Birdman hat 2012 eine eigene Vodkamarke namens GT Vodka auf den Markt gebracht. Ob Drake seither regelmäßig mit Freiware versorgt wird, wissen wir nicht. Aber dass der Rapstar GT Vodka genießt, steht fest - hiervon kann man sich in dem Anfang 2013 veröffentlichten Musikvideo "Started From The Bottom" überzeugen:

Im Video zum Song "Forever", beim dem Drake von Kanye West, Lil Wayne und Eminem unterstützt wird, ist in Minute 4:50 eine besonders gute Vodkaflasche zu sehen...


Foto(s)

    instagram.com/virginiablackwhiskey

    (c) Universal Music

    octobersveryown.blogspot.com

Video(s)

    YouTube / DrakeVEVO

    Tape TV

    Vimeo / OctobersVeryOwn

Newsletter abonnieren
 

Loading, please wait ... Loading, please wait ...