DJ Quik

DJ Quik

Lieblingsdrinks

  • 5,00 €
    4,23 € pro Liter
  • 19,90 €
    19,90 € pro Liter
  • 27,90 €
    27,90 € pro Liter
  • 52,90 €
    3,73 € pro Liter
  • 999,90 €
    666,60 € pro Liter

DJ Quik ist einer der größten Rapkünstler der Westküste und ein großer Tanqueray-Fan. Auf seinem dritten Album "Safe + Sound" ist als Hidden Bonus Track der Song "Tanqueray" mit folgendem Refrain zu hören: "Tanqueray'll have ya feelin' so fine, little green bottle got you outta ya mind, so if you want to get bent in a big old way, come on and drink a little Tanqueray."

QuikQuik

Quik stammt wie die Gruppe N.W.A aus dem berüchtigten Stadtteil Compton in Los Angeles. Und es gibt noch eine weitere Gemeinsamkeit: Beide haben unabhängig voneinander einen Song namens "8-Ball" aufgenommen. "8-Ball" ist einer von vielen Kosenamen des Malt-Liquor-Klassikers Olde English 800. Hier ein Textauszug aus Quiks Liebeserklärung an den populären Drink, zu finden auf seinem Debütalbum "Quik Is The Name": "I'm a funky dope brother who just won't stop, and I like to drink the 8, cause it's good till the last drop."

Quik

Menschen werden älter, und Trinkgewohnheiten ändern sich. So auch bei DJ Quik. Anfang der Neunziger liebte er sein "8-Ball", sprich Olde English. 1997 hatte er dann das nötige Kleingeld für luxuriösere Drinks - z.B. den edlen Cristal-Champagner von Louis Roederer. Die gemeinsam mit dem R&B-Trio Tony! Toni! Toné! aufgenommene Single "Let's Get Down" liefert hierzu Quik's Lieblingsart, den Schampus zu genießen: "You're trying to give me some 8-Ball, but no way, I'd rather have a Mimosa with Cristal and O.J." Wer's nicht kennt: "Mimosa" ist ein erfrischender Cocktail bestehend aus Champagner und Orangensaft. Santé!

Foto(s)

    instagram.com/djquik1

    discogs.com

Newsletter abonnieren
 

Loading, please wait ... Loading, please wait ...