• Sparkle Donkey

2 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

2 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

Hinter Saprkle Donkey Tequila steckt ein lustiges Konzept

Wer Sparkle Donkey beschreiben möchte, kann natürlich auf den köstlichen Tequila eingehen, diejenigen, die sich an der Marke versuchen, werden allerdings auf Granit beißen. Für das Marketing-Konzept wurde nämlich auf jegliche Beschreibung verzichtet, um die typischen Promo-Konzepte des Alkohol-Biz mal ordentlich auf die Schüppe zu nehmen. Umso besser, dann konzentrieren wir uns eben mal nur auf das Wesentliche: Sparkle Donkey Tequila.

Obwohl man sich bei Sparkle Donkey offensichtlich nicht zu ernst nimmt, wird der Agavenbrand der Marke mit viel Liebe zum Detail hergestellt. Qualitativ hochwertige Agaven und die warme Sonne Mexikos schaffen einen wunderbaren Tequila, der seinesgleichen sucht. Damit ein besonders ausbalancierter Tequila entsteht, kommen Agaven aus dem Hoch- und dem Tiefland zum Einsatz - einfach perfekt.

In unserem Shop können Sie gleich zwei Sorten Sparkle Donkey ergattern. Zum einen Sparkle Donkey Reposado und zum anderen Sparkle Donkey Silver. Beide schmecken hervorragend und machen sich wunderbar in jeder Hausbar. Auf dem Etikett der beiden Flaschen ist ein Esel in einer schillernden Rüstung abgebildet, der irgendwie verschmitzt daherkommt, obwohl er doch eher ernst dreinschaut. Auf dem Tequila Silver steht er vor einem blauen und auf dem Reposado vor einem gelbgoldenen Hintergrund. Ansonsten ist die Flasche schlicht gehalten und ermöglicht den freien Blick auf die köstlichen Brände.

Sparkle Donkey Reposado ist der gereifte Vertreter unter den Eseln. Dieser Tequila darf acht Monate in amerikanischen Eichenfässern ruhen, die extra aus Kentucky eingeflogen werden und den Tropfen mit feinen Noten versorgen, die an Bourbon erinnern. Seine goldene Farbe ist ein reiner Augenschmaus. Zudem überzeugt Sparkle Donkey neben dem üblichen Agavengeschmack mit exquisiten Tönen von Vanille und Eiche, die ihn zu einem wahren Geschmackserlebnis machen.

Oder Sie genießen einen schönen Tequila Silver?

Ebenso wie der goldene Sparkle Donkey, stammt der Silver aus der Destiladora del Valle de Tequila. Mitten in der Tequila Region wird er dort aus 100% Agaven gebrannt, die ebenfalls aus Hoch- und Tiefland geerntet werden. Das Besondere: Durch die Mischung der Früchte vermischen sich die Aromen und sorgen für einen noch komplexeren Geschmack des Tequilas.

Insgesamt verläuft die Herstellung von Sparkle Donkey sehr traditionell. Zwischen 36 und 54 Stunden verbringen die geernteten Agaven für den Tequila im Steinofen. Geröstet geben sie später tolle Aromen ab und schmecken viel stärker. Die Röstaromen vermischen sich dann mit den floralen Tönen, wodurch Sparkle Donkey seinen ganz eigenen Geschmack erhält.

Und noch zwei Pluspunkte: Das Wasser für den Tequila von Sparkle Donkey kommt aus einer eigenen Quelle, die unmittelbar neben der Destillerie entlangfließt, und der Agavenbrand wird viermal so lang destilliert wie andere Tequilas. Kein Wunder, dass sein Geschmack im Vergleich so ausgeprägt ist.

Für diejenigen unter Ihnen, die keinen blassen Schimmer haben, was sie mit den köstlichen Tequilas anstellen sollen, haben wir noch ein tolles Rezept. Kennen Sie schon "Mexikaner"? Hierfür benötigen Sie 4 cl Tequila von Sparkle Donkey, 4 cl Ananassaft, 1 cl Zitronensaft und einen Spritzer Grenadine. Alles gut mit Eis durchgemixt in ein Longdrinkglas füllen und los geht's!

Newsletter abonnieren
 

Loading, please wait ... Loading, please wait ...