• Smuggler's Strength

1 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

1 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

Der Gin von Smuggler's Strength genügt höchsten Ansprüchen zum kleinen Preis

Wo moderne Gin-Hersteller oft keine Gelegenheit auslassen, um darauf hinzuweisen, dass es sich bei ihrem Produkt um einen Premium-Gegenstand handelt, schlagen die Hersteller des Smuggler's Gin einen gänzlich anderen Weg ein und haben sich gegen eine Kategorisierung im Premium-Segment entschieden, um den Preis des Smuggler's Strength niedrig halten und Ihnen somit beste Qualität zum kleinen Obolus anbieten zu können.

Wie es der Name sowie das Motiv der modischen Flasche bereits vermuten lassen, zollen die Hersteller von Smuggler's Strength den Seefahrern Tribut, die während der amerikanischen Prohibition große Risiken auf sich nahmen, um per Seeweg Alkohol von Europa in die neue Welt zu schmuggeln. Die Prohibition bedeutete nämlich ein gänzliches Herstellungs- und Verkaufsverbot von Spirituosen auf amerikanischem Boden, was sowohl zum sogenannten Moonshining - also dem illegalen Brennen durch Privatpersonen - sowie in vermehrtem Schmuggel resultierte. Da Wacholderbrand zu jenem Zeitpunkt bereits sehr gefragt war, verstand es sich von selbst, bei den Überfahrten auch einen vermehrten Vorrat an Gin mit sich zu bringen.

Wo wird der Smuggler's Gin hergestellt und wie schmeckt er?

Smuggler's Strength wird in London hergestellt und in Polen etikettiert und abgefüllt. Für die Rezeptur des Wacholderbrands orientierte man sich an Gin und Brännvin, die in gesunkenen Schmugglerkähnen vor der Küste Schwedens gefunden wurden. Um Smuggler's Gin zu aromatisieren, werden die Botanicals für den Tropfen über Nacht in dem neutralen Alkohol für den Drink eingelegt. In der Nase verzückt Smuggler's Strength mit einem ausgeprägten Wacholderaroma, das sich auch am Gaumen fortführt und in einem sanften Abgang verklingt.

Ein betörender Cocktail auf Basis des Smuggler's Strength

Natürlich lässt Smuggler's Strength auch in Mischgetränken die Muskeln spielen. Sein klassisches Aroma bestehend aus Wacholder, Kräutern und Blumen ergänzt sich wunderbar mit süffigen Premium-Tonics und anderen hochwertigen Mixern. Wer nach der richtigen Inspiration sucht, um Smuggler's Gin Anwendung finden zu lassen, sollte sich unser Rezept für den "Derby" zu Gemüte führen. Für diesen Cocktail benötigen Sie 4 cl Smuggler's Strength, 8 cl Maracujasaft, 1 cl Grenadinesirup, 1 cl Zitronensaft und einige Eiswürfel. Geben Sie den Smuggler's Strength gemeinsam mit den restlichen Zutaten in einen Cocktailshaker, schütteln Sie die Mischung kurz kräftig durch und seihen Sie sie im Anschluss durch ein Cocktailsieb in ein Longdrinkglas ab. Nach kurzem Umrühren kann dieser Drink auf Basis des Smuggler's Strength mit einem Strohhalm serviert werden. Die fruchtigen Aromen der verwendeten Säfte und Sirups ergänzen sich bei diesem Drink besonders gut mit den Ingredienzien des Smuggler's Gin, zu denen neben Wacholder unter anderem Heidekraut, Pfefferkraut, Engelwurz, Koriander, Lakritz und Zitronenschalen zählen. Das vielschichtige Profil des Gins verleiht Smuggler's Strength ein besonders vollmundiges und abwechslungsreiches Trinkerlebnis.

Smuggler's Strength ist in jeder Spirituosensammlung willkommen

Smuggler's Strength beweist, dass ein großartiger Gin nicht teuer sein muss und stellt das Premium-Segment der Szene auf den Kopf. Sowohl Freunde von traditionellen Gins als auch Fans der sehr angesagten "Artisan Gins" kommen mit dem Smuggler's Gin voll auf ihre Kosten. Wem wir mit unseren Ausführungen über den Gin bereits den Mund wässerig machen konnten, der sollte keine Zeit verlieren und sich noch heute sein Exemplar des kostbaren Smuggler's Gin bestellen. Smuggler's Strength erhalten Sie natürlich in unserem Online-Shop von Urban Drinks.

Newsletter abonnieren
 

Loading, please wait ... Loading, please wait ...