• RumChata

5 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

5 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

RumChata erobert Ihr Herz im Sturm

Für diejenigen, die noch nicht in den Genuss von RumChata gekommen sind, wird es höchste Zeit! Der absolute Verkaufsschlager RumChata war lange nur in den USA erhältlich, aber erobert nun auch deutschlandweit die Herzen aller Likör-Freunde. Übliche Sahneliköre wie Baileys waren gestern. Wenn Sie einmal von dem feinen weißen Drink probiert haben, werden Sie alles bisher da gewesene vergessen - RumChata!

RumChata aus den Vereinigten Staaten ist ein regelrechter Tausendsassa, der eine Art Hommage an das lateinamerikanische Erfrischungsgetränk Horchata ist

Ja, Amerika - das Land der 1000 Möglichkeiten hat uns mal wieder überzeugen können. Frisch aus den USA hat es RumChata zu uns geschafft. Der besondere Sahnelikör ist die alkoholhaltige Hommage an das beliebte Erfrischungsgetränk Horchata und kommt mit einem Drittel weniger Kalorien daher als die typischen Sahneliköre. Doch man kann den guten Tropfen nicht nur ohne schlechtes Gewissen, sondern auch mit einer Reihe Drinks und Rezepten zusammen genießen. Neugierig geworden? Dann lesen Sie weiter und lassen sich in die Welt von RumChata entführen.

Kaum einer ist so sahnig cremig und leicht wie er: RumChata

Neben anderen Sahnelikören lässt RumChata nichts anbrennen. Kalorienarm, frisch, aromatisch, leicht und trotzdem cremig - das muss ihm erst mal jemand nachmachen. Zuletzt hieß es RumChata sei unter den ersten fünf Sahnelikören in Amerika angekommen und hätte dem Marktführer Baileys schon in 12 Bundesstaaten seinen ersten Platz streitig gemacht. Zudem mache er 20% des Marktanteils für Sahneliköre aus. Kommen Sie auch in den Genuss von RumChata, und zwar exklusiv bei Urban Drinks.

Mit seinen Noten von Zimt und Vanille schmeckt RumChata verführerisch nach mehr

RumChata besteht aus hochwertigem karibischem Rum, feinster Sahne aus dem US-Bundesstaat Wisconsin und erlesenen Gewürzen. Horchata, das Erfrischungsgetränk aus dem Süden, diente dabei als Inspiration und gab den Anlass für bestimmte Gewürze. So stammen die Aromen, die man in RumChata findet, aus sechs verschiedenen Ländern der Welt, darunter Madagaskar, und verleihen dem Likör seinen einzigartigen Geschmack. Üblicherweise wird Horchata mit Nüssen, Reis, Früchten oder zerstampften Samen hergestellt und anschließend mit Zimt, Vanille und Zucker abgeschmeckt. In RumChata spielen Nüsse keine Rolle, aber der Rum ist dafür umso besser ausgewählt. Fünffach destilliert kommt er daher und macht RumChata somit noch besser, als er eh schon ist.

Newsletter abonnieren
 

Loading, please wait ... Loading, please wait ...