Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.

Mehr zur Moonshine-Legende Popcorn Sutton - dem Urheber dieses Tennessee White Whiskeys

Dass guter Tennessee Moonshine nicht zwangsläufig von Ole Smoky stammen muss, beweist dieses Meisterstück, das auf dem ikonischen White Whiskey der Moonshine-Legende Popcorn Sutton basiert. Der Mann war dafür bekannt, einen schwarzgebrannten White Whiskey herzustellen, der es von seiner Qualität her locker mit den Moonshines und Spirituosen von namhaften Herstellern aufnehmen kann. Obgleich Popcorn Sutton bereits in den 50ern oder 60ern damit anfing, seiner Kunst nachzukommen, gelang er erst 2002 zu größerer Bekanntheit. Nachdem die Moonshine-Legende 2002 die Dokumentation "This is the Last Dam Run of Likker I'll Ever Make" herausbrachte, wurden Teile von ihr in der 2008 erschienen und preisgekrönten Doku "The Last One" verarbeitet. Darüber hinaus bediente sich auch der Discovery Channel an Popcorn Suttons Dokumentation, wodurch sein Bekanntheitsgrad noch weiter anschwoll. Der Mann gilt daher als einer der wichtigsten Hersteller von Tennessee White Whiskey und wird gerade unter Moonshine-Jüngern oft als Referenz für die Szene herangezogen. Unglücklicherweise verstarb Sutton am 16. März 2009 - doch sein Vermächtnis lebt weiter, denn ein gütiger Hersteller hat sich dazu bereit erklärt, das Rezept des White Whiskey-Messias nach bestem Gewissen umzusetzen.

Bei der Herstellung dieses Moonshines wird nichts dem Zufall überlassen

Für die Herstellung des Tennessee White Whiskeys ist das Beste gerade gut genug. Neben dem originalen Rezept für den Moonshine bediente man sich auch der Aufzeichnungen Suttons und ließ eigens für die Anfertigung des White Whiskeys drei spezielle Kupferbrennblasen anfertigen, die perfekte Kopien des Destillierapparats sind, den der Moonshine-Yoda selbst verwendete. Der White Whiskey wird also mit den selben Materialien hergestellt, die Sutton selbst verwendete und verfügt daher über ein ausgezeichnetes und authentisches Geschacksprofil, das jeden Moonshine-Fan in die Knie gehen lassen wird. Aufgrund seiner Mais-Grundlage verfügt der Tennessee White Whiskey über einen süßlichen Unterton, der ihm eine angenehme Frische verleiht und ihn zum Beispiel auch als Basis für Mischgetränke zu einem gern gesehenen Getränk macht.

Ein leicht herzustellender und darüber hinaus sehr erfrischender Moonshine-Longdrink auf Basis des White Whiskeys von Popcorn Sutton ist beispielsweise der "Popcorn & 7", für den Sie lediglich den Tennessee White Whiskey und Zitronenlimonade benötigen. Geben Sie einfach nacheinander vier Teile der Limonade und einen Teil des White Whiskey in ein Glas Ihrer Wahl und genießen Sie einen ebenso simplen wie köstlichen Moonshine-Cocktail, der Ihnen gerade in den wärmeren Monaten extrem viel Freude bereiten wird. Am besten lässt er sich natürlich in gemütlicher Runde genießen, also schnell einige Freunde einpacken und gemeinschaftlich dem White Whiskey-Drink fröhnen!

Der Tenneessee White Whiskey von Popcorn Sutton ist über jeden Zweifel erhaben

Der White Whiskey von Popcorn Sutton ist nicht nur geschmacklich, sondern auch optisch ein Genuss, denn der Moonshine präsentiert sich in eine rustikalen EInmachglas, das den Charakter des Moonshinings perfekt einfängt und somit ein echter Blickfang ist. Lassen Sie sich das White Whiskey-Vermächtnis von Popcorn Sutton also nicht entgehen und bestellen Sie es noch heute zum günstigen Preis in unsere Online-Shop. Der White Whiskey ist wohltuend, süffig und natürlich absolut köstlich. Eine absolute Empfehlung für jene, die normalerweise nicht an Moonshines interessiert sind und ein Muss für diejenigen unter Ihnen, die White Whiskeys bereits ins Herz geschlossen haben.

Newsletter abonnieren