• Smirnoff Vodka Preis

Smirnoff Vodka erhalten Sie bei Urban Drinks zu kleinen Preisen!

Smirnoff Vodka existiert bereits seit dem Jahre 1860. Gegründet wurde das Haus von Pjotr Arsenjewitsch Smirnow in Moskau. In der Zeit von 1886 bis 1917 war Smirnoff Vodka der offizielle Hoflieferant des Zaren Alexander III. und Nikolaus II. In den folgenden Jahrzehnten sahnte die Vodka-Destillerie unzählige Preise ab. Seit Beginn hat sich am Grundrezept des Wässerchens nicht allzu viel verändert, denn das Haus setzt auf gleichbleibende Qualität. In unserem Online-Shop können Sie verschiedene preisgekrönte Produkte von Smirnoff Vodka zu günstigen Konditionen aus unserem großen preislich angemessenen Angebot kaufen. Preiswert erhalten Sie bei uns beispielsweise Smirnoff Iced Cake. Besuchen Sie noch heute unseren Online-Shop, bestellen und kaufen Sie eine der eleganten, schmalen Flaschen und testen Sie schon in wenigen Tagen den vorzüglichen Vodka!

Nach dem Tod des Gründers Pjotr Arsenjewitsch Smirnow im Jahre 1910 übernahm dessen Sohn Wladimir Smirnow sämtliche Geschäfte. Nur sieben Jahre später ereilte das bis dato noch relativ junge Unternehmen jedoch ein schweres Schicksal: Im Zuge der Oktoberrevolution im Jahre 1917 wurde die Destillerie von Smirnow von Bolschewisten konfisziert und verstaatlicht. Die Vodka-Haus-Inhaber zogen ihre Konsequenzen und flohen nach Konstantinopel, wo sie kurzerhand eine neue Brennerei eröffneten. Nach gerade einmal vier Jahren zog die Familie schon wieder um, dieses Mal jedoch nach Westeuropa, genauer gesagt nach Luxemburg, wo eine weitere Destillerie erbaut wurde. 1925 wurde sogar eine zweite Produktionsstätte in der Nähe von Paris eröffnet. Dort wurde auch der ehemalige Name Smirnow in Smirnoff Vodka geändert, der vereinfachten Aussprache wegen. Rasant breitete sich schon Mitte der 1920er der Erfolg der einst russischen Vodka-Marke aus. Immer wieder fuhr das Familienunternehmen Preis für die gute Qualität ihrer Spirituose ein. Kritiker erkannten international das Potenzial, das hinter dem Premium-Brand steckte. Dies war auch einer der Gründe, weshalb Smirnoff Vodka schon zu Beginn der 1930er in den meisten europäischen Ländern vertrieben wurde. Zu der Zeit verkaufte Wladimir Smirnow, Inhaber des Hauses in zweiter Generation, die Marke an Rudolph Kunett, der den Hauptfirmensitz kurzerhand in die USA verlegte.

Weil sich der Vodka in den USA zunächst nicht gut verkaufen ließ, bewarb man ihn einige Jahre lang mit den Worten „weißer Whisky“, schraubte die Preise herunter und wartete ab – und das mit Erfolg. Die günstige, preisgekrönte Spirituose wurde immer öfter gekauft und schon bald sprach sich rum, dass hinter dem preiswerten Produkt ein edles Wässerchen steckt. Einen weiteren großen Schritt in Richtung internationalen Erfolg konnte Smirnoff Vodka mit dem Fall der Mauer machen. Durch den gefallenen „Eisernen Vorhang“ konnte Smirnoff Vodka schließlich auch osteuropäische Märkte erobern. Mittlerweile gehört der preisgekrönte Smirnoff zum Mega-Getränkekonzern Diageo und gilt als eine der beliebtesten und meistverkauften Spirituosen weltweit.

Smirnoff Vodka kaufen Sie in unserem Online-Shop zum niedrigen Preis!

Da die Nachfrage nach Smirnoff Vodka so groß ist, werden das klare Wässerchen sowie die vielen anderen Produkte des Hauses in verschiedenen Ländern hergestellt. Von den vielen Produktionsorten aus werden die Flaschen in über 90 Länder weltweit exportiert – keine schlechte Zahl!

Sie wollen auch in den Genuss des preisgekrönten Premium-Wässerchens kommen? Kein Problem, denn das Angebot in unserem Online-Shop bietet die Spirituosen der internationalen Marke zu günstigen Preisen an! Bestellen Sie jetzt bei uns und freuen Sie sich schon darauf, in nur wenigen Tagen wahre Premium-Qualität genießen zu können. Na los, machen Sie jetzt von unseren unschlagbar günstigen Preisen Gebrauch und bestellen Sie die mehrfach mit internationalen Preisen ausgezeichnete Spirituose!

Newsletter abonnieren