• Ron Centenario Gran Legado 12 Jahre

Der karibische Preisträger aus Costa Rica: Ron Centenario Rum

Rum-Liebhaber wissen ihn schon lange zu schätzen, den Ron Centenario Rum. Er schmeckt pur, auf Eis oder in Drinks vorzüglich und muss sich aus dem Grund an keine Regeln halten, um seinen Geschmack zu versprühen. Seine Heimat ist das artenreiche Costa Rica, das von Ehrfurcht erregenden Vulkanen durchzogen ist und für seine einzigartige Flora und Fauna geschätzt wird. Der bernsteinfarbene Rum von Centenario International ist sehr mild und entführt Sie mit jedem Schluck tiefer in die ferne Karibik. Sobald Sie einen der Ron Centenarios probiert haben, kommen Sie nie wieder um die erfolgreiche Marke herum, die schon bei mehreren Preisverleihungen mit ihrer Aromen-Palette überzeugen konnte.

Ron Centenario Rum führt Sie durch seine weiten Geschmacks-Sphären.

Bei Urban Drinks haben wir verschiedenen Rums von Ron Centenario im Sortiment. Falls Sie also die Muße haben, sich durch das breite Spektrum zu kosten, werden Sie es nicht bereuen und bemerken, dass jede Variante der Marke mit beachtlichen Aromen punkten kann. Wir stellen Ihnen darum ein paar Sorten Rum aus dem Hause vor und hoffen, den Laien unter Ihnen die Marke damit näher bringen zu können. Abfüllungen wie Añejo Especial, Añejo Especial oder Gran Legado sind es nämlich definitiv wert.

 

Den Anfang macht der Añejo Especial. Sein besonderes Aroma entfaltet sich unmittelbar nach dem Eingießen. Trinken Sie den Rum in Cocktails oder Longdrinks oder einfach pur. Er ist immer ein Genuss. Mit dezenten Noten von knackigen Kirschen und weicher Vanille kitzelt er sanft Ihren Gaumen. Etwas länger gereift und intensiv im Geschmack präsentiert sich Ron Centenario 7 Años Añejo Especial. Noch ein wenig herber geht es mit dem Gran Legado. 12 Jahre darf der gute Tropfen reifen und entwickelt dabei ein besonders röstiges Aroma, das vorrangig von Nüssen bestimmt wird. Der Gran Legado ist ein bernsteinfarbenes Erlebnis und schmeckt pur einfach fabelhaft. „Gran Legado“ bedeutet übrigens so viel wie „großes Erbe“ oder „Vermächtnis“ und das ist der Tropfen auch. Von dem 30-jährigen Años Edicion Limitada Rum werden jedes Jahr nur wenige Flaschen abgefüllt. Der Gehobene der Brennerei hat es in sich. Durch die pure Zuckerrohressenz erreicht er eine extrem hohe Qualität. Der Rum besticht mit köstlichen Gewürzen und reift in Fässern aus amerikanischer Eiche.

Solch edle Tropfen werden von Kennern gerne pur bei Zimmertemperatur getrunken, weil die Aromen sich so besonders gut entfalten. Es ist aber nicht nötig, diesem Tipp zu folgen, denn eine Empfehlung ist ja bislang keine strikte Regel, und gerade im Rum-Segment sind den Möglichkeiten, seiner Kreativität freien Lauf zu lassen, keine Grenzen gesetzt.

Sollten Sie also Lust verspüren, sich mal wieder einen deliziösen Cocktail zu gönnen, existieren zahlreiche Rezepte für Longdrinks und Cocktails mit Rum im Netz. Die bekanntesten darunter sind Cuba Libre, Piña Colada, Daiquiri, Mojito und Mai Tai. Jedoch gibt es auch viele Newcomer, mit denen Sie es versuchen können. Was häufig vergessen wird zu erwähnen, ist, dass gerade Backen mit Rum ein Evergreen ist. Cremes, Teigspezialitäten und diverse Desserts schmecken mit dem schmackhaften Zuckerrohrschnaps nämlich schnell um einiges raffinierter. Generell gilt, zu den Ron Centenario-Kreationen passen alle möglichen Speisen, die mit leichter Säure daherkommen, denn durch das süße Aroma sind sie der perfekten Gegenspieler.

Newsletter abonnieren