Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.

Mehr zu den Moonshine-Experten von Ole Smoky – dem Hersteller des Moonshine White Lightning

Kaum eine Marke der Neuzeit versteht sich derart auf die Herstellung ihres Produkts wie der aus Tennessee stammende Hersteller Ole Smokey, dessen Gründung im Jahre 2010 von einem nie dagewesenen Siegeszug durch die Spirituosenwelt begleitet wurde. Mittlerweile ist die erste Destillerie der Moonshine-Experten die meistbesuchte der USA und konnte sich somit gegen eine Reihe anderer Marken durchsetzen, die bereits seit Dekaden im Geschäft sind. Eine beachtliche Leistung, die die Erwartungen an den Moonshine des Teams natürlich ins Unermessliche steigert. Doch Sie können beim Kauf der Moonshines ganz unbesorgt sein, denn Ole Smoky steht für höchste Qualitätsansprüche und ein nostalgisches Flair, das so in seiner Art unerreicht ist.

Über die Geschichtes des Moonshines an sich

Der Begriff Moonshine bezeichnete in den alten Tagen die illegale Herstellung von Spirituosen. Gerade während der amerikanischen Prohibition, als die Anfertigung sowie der Verkauf von alkoholischen Getränken einem nationalen Verbot unterlag, erfreute sich diese Methode der Alkoholbeschaffung extremer Beliebtheit und hat sich daher zu einer Art Kultphänomen hochgemausert. Die Moonshines, die Sie heutzutage erwerben können, werden natürlich nicht mehr in Eigenregie hergestellt, sondern Entstehen mit modernster Technik, was den Genuss dieser Art von Spirituose auf eine neue Ebene befördert.

Mit dem White Lightning der Moonshine-Gurus von Ole Smoky sind Sie in jeder Situation gewappnet.

Mit dem Moonshine White Lightning von Ole Smoky holen Sie sich jetzt ungetrübten und absolut hochwertigen Genuss in die eigenen vier Wände. White Lightning ist ein auf mehreren Getreidesorten basierender Premium-Moonshine, der sich aufgrund des Umstandes, dass er nicht aromatisiert wird, besonders gut für Cocktails und Longdrinks eignet. Ein wahrer Alleskönner unter den Moonshines also. Mit einem Alkoholgehalt von stattlichen 50% vermittelt Moonshine White Lightning ein authentisches Geschmackserlebnis, das gerade Fans von Moonshines nostalgische Gefühle bescheren wird. Wer gedenkt, den White Lightning pur zu genießen, sollte das Getränk aus dem stylischen Einmachglas zu sich nehmen, in dem es geliefert wird; so empfiehlt es unter anderem auch der Hersteller selbst.

Alle, die aufgrund des relativ hohen Alkoholgehalts vom puren Genuss zurückschrecken, sollten Moonshineing White Lightning währenddessen als Basis für köstliche Mischgetränke ausprobieren. Die Moonshine-Gurus von Ole Smoky empfehlen beispielsweise, den Premium-Moonshine ganz klassisch mit etwas Zitronenlimonade zu genießen und somit die Frische des Moonshines weiter hervorzuheben. Für die “Electric Lemonade” benötigen Sie lediglich 2 Teile des Moonshines sowie drei Teile einer Zitronenlimonade Ihrer Wahl. Schütten Sie den Premium-Tropfen sowie die Limo einfach nacheinander in ein Glas, das Sie zuvor mit einigen Eiswürfeln aufgefüllt haben, und lassen Sie es sich mit der Moonshine-Limonade einfach mal richtig gut gehen. Gerade in den wärmeren Monaten ist die Kombination aus Limonade und Moonshine ein echter Hit, mit dem Sie auch Ihren Freunden etwas gutes tun können. Simple Kreationen wie die “Electric Lemonade” sind ein perfektes Zeugnis dafür, wie wandlungsfähig und köstlich Moonshines sind, weswegen jeder, der sich auch nur annähernd für Spirituosen interessiert, dem Moonshine eine Chance geben sollte.

Die Moonshines aus dem Hause Ole Smoky entsprechen höchsten Ansprüchen und sind sowohl für Sprituosen-Neulinge als auch -Experten eine echte Empfehlung. Wer sich selbst von der Köstlichkeit der Premium-Spirituose überzeugen will, sollte noch heute unseren Online-Shop von Urban Drinks aufsuchen. Dort bieten wir den Moonshine in allen Farben und Formen an, sodass Sie sich einfach Ihren persönlchen Favoriten herauspicken können.

Newsletter abonnieren