• Monkey 47

Ein Gin mit Geschichte: Monkey 47 gehört zu den interessantesten Spirituosen auf dem Markt

Kaum ein Gin verfügt über eine derart interessante Hintergrundgeschichte wie der köstliche Monkey 47, der – wie es der Name bereits erwähnt – mit insgesamt 47 verschiedenen Botanicals aromatisiert wird, um ihm sein komplexes, aber harmonisches Geschmackserlebnis zu gewähren. Monkey 47 Gin ist das Erzeugnis eines ehemaligen Angehörigen der Royal Air Force, Montgomery Collins, den es 1945 nach Berlin verschlug, wo er sich zunächst beim Wiederaufbau des Berliner Zoos engagierte. Nach dem Ende seines Militärdienstes zog er in den Schwarzwald, wo er das korrekte Destillieren erlernte und später einen Landgasthof namens „Zum wilden Affen“ eröffnete. Der Name war dabei eine Anspielung auf einen Affen, den Collins während seiner Mithilfe beim Wiederaufbau des Berliner Zoos adoptierte. Doch für Collins war es nicht damit getan, lediglich ein Gasthaus zu eröffnen. Es bedurfte eines passenden Getränks als angemessenes Aushängeschild für den Landgasthof. Collins entschloss sich also dazu, seinen eigenen Wacholderbrand zu kreieren: Monkey 47 Gin. Seit 2008 wird der Tropfen kommerziell hergestellt, nachdem das Rezept für seine Herstellung viele Jahre verloren geglaubt war.

Für die Aromatisierung des Monkey 47 bedient sich der Hersteller einer Auswahl von satten 47 Botanicals, wodurch der Gins zu einem der komplexesten auf dem Markt gehört. Zu den Zutaten der Premium-Spirituose gehören dabei unter anderem Paradieskörner, Goldmelisse, Koriander, Wacholder und Fichtentriebe. Der Zunge präsentiert der Tropfen ein wunderbar klares Wacholderaroma, das von einer leichten Zitrusnote sowie Pfeffer- und Fruchtaromen sanft unterstrichen wird und Monkey 47 somit einen wunderbar abgerundeten und vollen Geschmack verleiht. Überzeugen Sie sich selbst von den Feinheiten dieses einzigartigen Gins. Im Angebot unseres Online-Shops können Sie den köstlichen Monkey 47 noch heute zum günstigen Preis bestellen und kaufen.

Monkey 47 in Longdrinks und Cocktails

Was seine Verwendung in Cocktails und Longdrinks anbelangt, macht der Gin in jeder Kombination eine großartige Figur. Testen Sie Monkey 47 doch zum Beispiel mal als Grundlage eines süffigen „Big Ben“. Für seine Herstellung benötigen Sie 5 cl Monkey 47, 4 cl Orangensaft, 2 cl Zitronensaft, 1 cl Grenadinesirup, 10 cl eines Bitter Lemons Ihrer Wahl, einige Eiswürfel und Zitrone. Geben Sie zunächst den Monkey 47 sowie die restlichen Zutaten – abzüglich des Bitter Lemons – in einen Shaker und schütteln Sie das Gemisch ordentlich durch. Im Anschluss seihen Sie den spritzigen Gin-Cocktail durch ein Barsieb in ein mit Eiswürfeln gefülltes Longdrinkglas ab und füllen Sie es im Anschluss mit dem Bitter Lemon auf, bis der Drink Ihrem persönlichen Geschmack entspricht.

Natürlich eignet sich Monkey 47 auch vorzüglich für den legendären Longdrink Gin and Tonic. Die Herstellung dieses klassischen Drinks fällt dabei denkbar simpel aus: Geben Sie 5 cl Monkey 47 in ein mit Eiswürfeln gefülltes Longdrinkglas und gießen Sie es im Anschluss mit dem Tonic Water auf, bis das Getränk ihrem Geschmack entspricht. Zuletzt noch mit einer Scheibe Limette am Glasrand dekorieren – fertig.

Monkey 47 ist eine absolute Premium-Spirituose, die sich nicht nur für Liebhaber von Wacholderbränden eignet, denn seine cremige Textur sowie sein großartiger Geschmack werden jeden Ansprechen, der Spirituosen liebt. Testen Sie den Gin von Monkey 47 selbst, indem Sie ihn zum günstigen Preis im Angebot unseres Online-Shops bestellen und kaufen.

Newsletter abonnieren