• Gin Tonic

Wie ist Gin Tonic entstanden und wer hat ihn erfunden?

Wie die meisten zeitlosen Getränke und Speisen wurde die Idee für Gin Tonic aus der Not geboren. Im 18. Jahrhundert fand man heraus, dass sich Chinin, welches auch heute noch der Hauptbestandteil eines guten Tonics ist, wunderbar dafür eignet, der Tropenkrankheit Malaria vorzubeugen. Deswegen begannen Soldaten der British East India Company damit, es mit Wasser, Zucker, diversen Zitrusfrüchten und natürlich Gin anzureichern, um dem extrem bitteren Eigengeschmack des Stoffs entgegenzuwirken – diese Maßnahme wird heute als Geburtsstunde des Gin Tonic verstanden.

Natürlich hat sich seither viel geändert, was die Herstellung der Gin Tonics anbelangt. Die Qualität des durchschnittlichen Gins hat enorm zugenommen und süffige Tonic Water, die über einen weit weniger hohen Chininanteil als die Gin Tonic-Prototypen der Vergangenheit verfügen, sind mittlerweile fester Bestandteil jedes gut sortierten Getränkemarkts. Darüber hinaus feiert Gin – und somit auch Gin Tonic - seit einigen Jahren ein Revival, das der ohnehin populären Spirituose einen neuen Bekanntheitsboost beschert hat. Es sollte also nicht verwundern, dass Gin Tonic zu den beliebtesten Mischgetränken unserer Generation gehört. Testen Sie ihn selbst! In unserem Online-Shop finden Sie alle notwendigen Wacholderbrände und Tonics für die Herstellung eines Gin Tonics und können selbige zum günstigen Preis bestellen, kaufen und im Vergleich gegenüberstellen.

Wie wird der Gin Tonic hergestellt? Hier ein kleiner Überblick!

Sofern Sie mit den Einzelheiten des Gin Tonic nicht vertraut sein sollten: Es handelt sich um einen Longdrink bestehend aus Gin und Tonic Water, der zumeist im Verhältnis 1:1, 1:2, 1:3 oder 2:3 angerührt wird. Unserer Erfahrung nach macht es Sinn, bei der Herstellung eines Gin Tonic zunächst 5 cl seines favorisierten Gins in ein Glas zu geben und im Anschluss mit einem Tonic Water Ihrer Wahl aufzugießen, bis der gewünschte Geschmack erreicht wurde. Darüber hinaus profitieren Gin Tonics oft auch von der Zugabe von etwas frisch gepresstem Limettensaft. Gin Tonic ist ein herausragender Premium-Longdrink, mit dem Sie bei Ihren Freunden und Partygästen immer ins Schwarze treffen werden. Die sanfte Balance des Gin Tonic zwischen feinherben Aromen, Süße und Süffigkeit machen ihn in jeder Jahreszeit zu einem perfekten Gin-Drink.

Der Kult-Drink aus Tonic und Gin als gesellschaftliches Phänomen

Bedingt durch seinen hohen Bekanntheitsgrad hat sich Gin Tonic zu einem gesellschaftlichen Phänomen entwickelt und findet daher immer wieder Erwähnung in Film, TV und Radio. Ein Beispiel hierfür ist die Erfolgs-Sitcom “How I Met Your Mother”, in der einer der Hauptcharaktere verrückt nach Gin Tonic ist, die Zutaten des Drinks jedoch nicht kennt.

Wer Gin Tonic bisher noch nicht gekostet hat oder sehen möchte, inwiefern sich das Aroma des Gin-Drinks je nach verwendetem Gin und Tonic ändert, ist gut beraten, unseren Online-Shop aufzusuchen. Hier erhalten Sie alle wichtigen Produkte für einen Gin Tonic und können selbige bequem und zum günstigen Preis bestellen und kaufen. Sie erhalten also die Möglichkeit, die Premium-Produkte verschiedenster Gin- und Tonic-Marken dem Vergleich auszusetzen und selbst zu testen.

Natürlich lassen sich Gin sowie Tonic auch für andere Drinks als den Gin Tonic verwenden, jedoch können wir aus Erfahrung sagen, dass Gin Tonic ein wahrer Publikumsliebling ist. Wer jedoch mal etwas neues mit Gin und Tonic ausprobieren möchte, sollte im Internet nach Rezepten stöbern, die sich mit der einmaligen Kombination aus Wacholderbrand und Tonic Water herstellen lassen.

Newsletter abonnieren