• Dictador Gin kaufen

Der erste Wacholderbrand auf Zuckerrohrbasis: Dictador Colombian Aged Gin.

Gin ist unglaublich beliebt und längst gibt es nicht mehr nur in Großbritannien Brennereien, die sich dem köstlichen Wacholderbrand verschrieben haben. Auch Dictador springt auf den Zug auf und kommt mit zwei außergewöhnlichen Gin-Kreationen daher, die man so noch nie kaufen konnte. Eigentlich verbindet man die kolumbianische Marke ja nicht mit Gin, sondern eher mit traditionellem Rum, aber was die meisten Destillerien können, ist auch für Dictador kein Problem. Aus dem renommierten Hause kommen darum zwei Gins, die absolut erste Sahne sind und den Rums von Dictador in keiner Weise nachstehen. Zögern Sie nicht, in unserem Shop vorbeizuschauen, und mindestens einen der beiden zu kaufen.

Dictador präsentiert den einzigartigen Dictador Colombian Aged Gin auf Zuckerrohrbasis!

Überall sprießen sie aus dem Boden: Gin Destillerien. Was es allerdings nicht wirklich gibt, ist Colombian Gin. Also ran an den Speck, dachte sich Dario Parra. Der ehemalige Präsident des Unternehmens und Liebhaber von Gin konnte nach seinen unzähligen Großbritannnien-Aufenthalten einfach nicht mehr anders als einen eigenen waschechten Colombian Gin herzustellen. Heißt: Sein Brandwerk kommt nicht nur aus Kolumbien, sondern basiert noch dazu auf Zuckerrohrbasis wie die üblichen Destillate der Destilería Colombiana - ausgefuchst!

Neben der außergewöhnlichen Basis-Spirituose lässt sich Dictador aber nicht lumpen und setzt noch einen oben drauf. Dictador Colombian Aged Gin darf in Rum-Fässern reifen, um einen ganz eigenen Charakter zu entwickeln, und zwar nach dem Hinzufügen der Botanicals wie man es sonst nur von Spirituosen wie Whisky oder Rum gewohnt ist. Die Eichenfässer geben durch den zuvor in ihnen gelagerten Rum einen feinen süßen Geschmack ab, der den Columbian Gin dann mit Noten von Melasse, Vanille und Holz anreichert. Das Resultat ist ein besonders geschmeidiger und weicher Dictador Colombian Aged Gin, der mit keinem anderen Wacholderschnaps zu vergleichen ist.

Wie schon erwähnt, gibt es von Dictador nicht nur einen, sondern zwei Colombian-Gin-Varationen. Ortodoxy Gin besticht mit Wacholder und Kiefernnadeln, am Gaumen stoßen pfeffrige und matte Noten von Zitrusfrüchten dazu. Die Rezeptur aus Beeren, Botanicals, Schalen, Wurzeln und Gewürzen ist einfach atemberaubend. Treasure Gin ist der zweite Dictador Gin. Er fällt durch die leicht gelbe Färbung im Glas sofort ins Auge. Hier wurde mit Botanicals gearbeitet, die hauptsächlich mit erfrischenden Noten überzeugen. Limon-Marandino, eine kolumbianische Zitrusfrucht, und Minze spielen hier die Hauptrolle. Untertöne von Ingwer und Orange beleben die Sinne.

Haben wir Sie neugierig gemacht? Dann statten Sie unserem Shop einen Besuch ab und kaufen Sie einen der unverwechselbaren Gins. Eine kleine Weile und Sie wissen, welchen Dictador Colombian Aged Gin Sie genießen möchten. So oder so, keiner von beiden wird Sie enttäuschen. Trinken Sie den Gin pur oder auf Eis, damit Sie alle Botanicals perfekt herausschmecken können. Falls Sie allerdings ein Anhänger von Gin & Tonic sind, dürfen Sie den Wacholderbrand natürlich auch mit einem passenden und hochwertigen Filler genießen. Stöbern Sie durch unser Softdrink-Sortiment und Sie werden sicher fündig. Wir haben einige Tonic Water, die den Gin hervorragend ergänzen.

Newsletter abonnieren