• Exklusive Champagner kaufen im Onlineshop

Urban Drinks ist ein Onlineshop für hochwertige Weine und Spirituosen. Daher versteht es sich von selbst, dass Sie bei uns Champagner kaufen können. Denn dieser ist weltweit das Getränk der Wahl, wenn es darum geht, besondere Anlässe gebührend zu feiern – er gilt nicht umsonst als König der Weine.

Bei Champagner handelt es sich um einen Schaumwein, dessen Kohlensäure bei einer zweiten Gärung entsteht, die in der Flasche stattfindet. Er darf ausschließlich in der Champagne hergestellt werden - jenem französischen Weinbaugebiet, das ihm seinen Namen verleiht. Die Fläche, auf der die Trauben angebaut werden dürfen, wurde im Jahre 1927 festgelegt und umfasst ca. 33.500 Hektar. Die wichtigsten Anbauregionen innerhalb der Champagne sind Vallée de la Marne, Côte des Blancs, Montagne de Reims und Côte des Bar. Nur drei Rebsorten dürfen von den Winzern verwendet werden: Die weiße Chardonnay-Traube sowie die beiden roten Trauben Pinot Noir (Spätburgunder) und Pinot Meunier (Schwarzriesling).

Das Wort „Champagne“ ist eine geschützte Marke. Wenn Sie Champagner kaufen, können Sie sicher sein, dass Sie einen Schaumwein bekommen, der strengstens kontrollierten Vorschriften unterliegt. Unter anderem darf Champagner nur in einem streng abgegrenzten Gebiet angebaut werden, in dem zudem die Pflanzdichte geregelt ist. Die Weinlese muss von Hand geschehen, und die Menge des Ertrags ist beschränkt. Des Weiteren werden eine schonende, unmittelbare Pressung sowie eine Mindestreifezeit vorgeschrieben. Mit diesen strengen vorgaben grenzt sich Champagner von anderen Schaumweinen ab, die je nach Erzeugerland unterschiedliche Namen tragen: der deutsche Sekt, der italienische Spumante, der französische Crémant oder der spanische Cava.

Bei rund vier Fünftel aller Champagner handelt es sich um eine Assemblage unterschiedlicher Jahrgänge. Hier wird der Grundwein des aktuellen Jahrgangs mit Reserveweinen älterer Jahrgänge vermengt. Diese Vorgehensweise erlaubt es den Champagnerhäusern, stets einen Schaumwein von nahezu gleichbleibendem Geschmack auf den Markt zu bringen. Beispiele für solche Cuvées, die als Indiz für die Qualität eines Hauses gelten, sind Moët & Chandon Brut Impérial, Veuve Clicquot Brut oder Cattier Brut Icône – für diese Basis-Qualitäten entscheiden sich die meisten Menschen, wenn sie Champagner kaufen.

Prestige-Champagner kaufen

Das Flaggschiff eines jeden Hauses sind freilich die sogenannten Prestige-Cuvées. Bei diesen Spitzenprodukten handelt es sich in den meisten Fällen um Jahrgangschampagner, die nur in besonders guten Erntejahren und ausschließlich aus den Trauben eines Jahrgangs hergestellt werden. Beispiele für solche Prestige-Cuvées sind Dom Pérignon aus dem Hause Moët & Chandon, Grande Dame von Veuve Clicquot, Belle Époque von Perrier-Jouët oder Cristal von Louis Roederer. Das kleine Haus Cattier brachte vor einigen Jahren eine neue Prestige-Cuvée auf den Markt, die als besonders luxuriös gilt: Armand de Brignac ist ein Multi-Vintage - eine Cuvée, die aus drei hervorragenden Jahrgängen komponiert wird.

Wenn Sie Champagner kaufen, haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen Flaschengrößen. Die Standardgröße ist die 0,75-Liter-Flasche. Die nächstgrößere ist die Magnumflasche mit einem Fassungsvermögen von 1,5 Litern. Es heißt, dass bei diesem Volumen der Geschmack des Schaumweins am besten zur Entfaltung kommt. Größere Flaschen werden nur in limitierter Stückzahl produziert und sind entsprechend teuer. Die Flaschengrößen tragen die Namen biblischer Figuren: Jeroboam (3 Liter), Methusalem (6 Liter) und Nebukadnezar (15 Liter).

Newsletter abonnieren