• 1800 Anejo Tequila

1800, der Hersteller des Anejos, gehört zu den besten Tequila-Herstellern der Welt

1800 Tequila gehört zu den beliebtesten Marken der Tequila-Szene und ist Teil des Imperiums der Beckmann-Familie, welcher auch Jose Cuervo gehört. Die Agavenbrände werden im Bundesstaat Jalisco in Mexiko hergestellt - einem der einzigen Orte auf der Welt, in dem zertifizierter Tequila hergestellt werden darf. Der Name 1800 leitet sich dabei von dem Jahr ab, in dem Tequila zum ersten Mal in Eichenfässern gelagert wurde - eine Technik, die so revolutionär war, dass sie noch heute Anwendung findet. Sie werden kaum einen gereiften Agavenbrand auf dem Markt finden, der diesem Prinzip nicht folgt.

Seit 1975 stellt 1800, die Tequilameister hinter dem bezaubernden Anejo, Tequila her

1800 besteht bereits seit 1975 und stellte bereits damals den Anspruch an sich, als Premium-Tequila in die Spirituosengeschichte einzugehen. Aufgrund der langjährigen Erfahrung des Herstellers gibt es heutzutage kaum eine Marke, die sich mit der Qualität der Tequilas messen kann. Nicht umsonst haben die Produkte der Marke einen Haufen von Ehrungen und Awards eingefahren und konnten sich die prominente Unterstützung von Persönlichkeiten wie Ray Liotta und Rick Ross sichern. Darüber hinaus war 1800 die erste Spirituosenmarke, der es möglich war, 2009 einen Werbedeal mit den Los Angeles Lakers abzuschließen. Bereits ein Jahr später konnte sich die Tequila-Marke überdies einen ähnlichen Deal mit den New York Knicks sichern.

Doch worauf es dem Team hinter der Marke natürlich eigentlich ankommt, sind Tequilas. Mit Handarbeit und traditionellen Methoden schafft es der Hersteller immer wieder, Spirituosen-Fans auf der ganzen Welt mit unvergleichlicher Qualität und einem besonderen Maß an Prestige und Charme zu locken. Neben dem Silver und Reposado hat es 1800 Tequila-Fans dabei vor allem mit einem angetan: Seinem köstlichen Anejo, der unter vielen Tequila-Kennern als einer der besten der Welt gilt. Um die Konkurrenz zu überflügeln, greift die Marke bei der Herstellung des Tropfens tief in die Trickkiste. Anstatt den Tequila wie viele andere Hersteller nämlich nur ein Jahr ruhen zu lassen, was die Mindestmarke ist, ab der sich ein Tequila als Anejo bezeichnen darf, lagert er im Hause 1800 satte drei Jahre und bildet somit ein besonders weiches und tiefgreifendes aromatisches Profil aus, das sowohl pur als auch in Verbindung mit Mixern immer wieder für wahre Gaumenfreuden sorgt. Der Anejo präsentiert sich in einer tiefen Kupferfarbe und bezaubert mit einem sehr vielseitigen Geschmacksprofil, in dem würzige Aromen auf jene von Holz, Pfeffer, und einem Hauch Karamell sowie Vanille treffen. Der Anejo versprüht darüber hinaus einen betörenden Duft von Marzipan, Kokosnuss, Holz, Vanille und getrockneten Orangenschalen. Aufgrund seiner langen Lagerung in Fässern aus französischer Eiche wartet 1800s Anejo mit einem extrem sanften Trinkerlebnis auf, das beinahe schon als cremig bezeichnet werden kann. Darüber hinaus verfügt das Produkt über einen langanhaltenden Abgang, der nicht nur die wunderbaren Aromen des Tequilas im Mund verbleiben lässt, sondern auch den Wunsch nach mehr.

Den köstlichen Tequila bekommen Sie natürlich in unserem Online-Shop

Der Anejo Tequila von 1800 ist nicht irgendein Produkt, sondern ein waschechter und höchst qualitativer Tropfen, den sich Spirituosenfans auf keinen Fall durch die Finger schlüpfen lassen dürfen. Wer selbst auf den Geschmack gekommen ist und den Tropfen ausprobieren will, sollte sich noch heute in unseren Online-Shop von Urban Drinks begeben und ihn dort zum günstigen Preis bestellen.

Newsletter abonnieren