Meermaid

  • Meermaid

4 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

4 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

Wie ist die Marke Meermaid entstanden? Wie kam man auf die Idee, den Infused Rum herzustellen?

Meermaid Rum ist das geistige Kind von Stefan Walz, der lange Zeit als Einkäufer und Co-Eigner für die "Tiki Tabou Bar", einer Tiki-Bar im klassischen Stil und gleichzeitig die erste Ihrer Art in Berlin, fungierte. Die Bar spezialisierte sich dabei insbesondere auf klassische Rum-Cocktails nach traditionellem Rezept, die man nicht in üblichen Lokalen findet. Bei seiner Suche nach geeigneten Rums wurde der Spezialist zunehmend unzufriedener über die minderwertige Qualität der meisten angebotenen Produkte - nach Aussage Walz war es ihm irgendwann nicht mehr möglich, ein Produkt zu finden, das seine Ansprüche an Geschmack und Textur vollständig befriedigen konnte. Unzufrieden begab er sich also daran, seinen eigenen Premium-Tropfen anzusetzen und mit einer raffinierten Aromatisierung auszustatten. Walz investierte dabei viel Zeit und Leidenschaft in den Rum von Meermaid, um ihn so von der Konkurrenz abzuheben. Obgleich sich Walz des Umstandes gewahr ist, dass es sehr gute aromatisierte Rums gibt, möchte er mit seinem Ausnahmeprodukt beweisen, dass es möglich ist, einen handgefertigten und qualitativ hochwertigen Rum zu preiswerten Konditionen feilzubieten. Eben jenen preiswerten Rum von Meermaid können Sie jetzt in unserem Online-Shop bestellen und kaufen. Wenn Sie also sich sowie Ihre Freunde bei der nächsten Cocktail-Party bei bester Laune halten wollen, werden Sie nicht darum kommen, ihn selbst zu testen. Es lohnt sich!

Woher kommt der Name Meermaid?

Der Name Meermaid entstammt einem glücklichen Zufall: Während seiner Zeit bei der "Tiki Tabou Bar" fiel Walz ein Becher aus den 60er Jahren in die Hände, auf dem das Rezept für einen Cocktail namens "Meermaid" abgedruckt war. Begeistert über diese Ummodelung des englischen Begriffs "Mermaid" - Englisch für Meerjungfrau - behielt der kreative Schöpfer von Meermaid den Namen so lange im Hinterkopf, bis sich für ihn die Möglichkeit ergab, ihn für eines seiner Produkte zu nutzen.

Wie wird der Rum von Meermaid hergestellt? Und was hebt ihn von anderen Rums seiner Kategorie ab?

Für die Herstellung seines Tropfens bedient sich Meermaid eines hochwertigen Rums, der mit 13 Früchten und Kräutern angereichert wird, um ihm sein unverkennbar betörendes und edles Geschmacksprofil zu verleihen. Bei der Auswahl der Ingredienzien für den Rum spielte für den Kopf von Meermaid vor allem ein natürlicher und ausgewogener Geschmack eine große Rolle. Jede Zutat hat ihren festen Platz in der Komposition des Aromas, so dass er sich auf der Zunge wunderbar harmonisch und auf den Punkt gibt. Aufgrund dessen lässt sich der Ausnahme-Rum sowohl pur, auf Eis und natürlich in Cocktails und Longdrinks genießen. Ein weiterer Grund, ihn noch heute in unserem Online-Shop zu bestellen und kaufen. Testen Sie ihn selbst und überzeugen Sie sich von seinem erhabenen Profil.

Apropos Cocktails und Longdrinks: Wer die Edel-Spirituose von Meermaid sofort auf ihre Mixer-Qualitäten hin überprüfen möchte, dem empfehlen wir, zu einem unserer exklusiven Sets zu greifen. Mit Spiced & Spicy bekommen Sie sowohl den Rohrzuckerschnaps als auch sechs 0,2-Liter-Flaschen des Premium-Sodas Spicy Ginger der Berliner Marke Thomas Henry zur Verfügung gestellt. Hieraus ergeben sich sechs beeindruckende Longdrinks, die das Beste aus beiden Produkten auf köstliche Weise kombinieren und damit keinen Rum-Liebhaber kalt lassen werden.

Rum-Fans sowie Neulinge werden an diesem Tropfen von Meermaid ihre wahre Freude haben. Lassen Sie sich also nicht die Chance entgehen, sich selbst etwas Gutes zu tun und den wertvollen Tropfen in unserem Online-Shop zu bestellen und zu kaufen.

Newsletter abonnieren
 

Loading, please wait ... Loading, please wait ...