• Lurch

4 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

4 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

Lurch Eiswürfelform – bringt Ihr Eis ganz weich in die perfekte Form

Die kleinen Helfer im Hintergrund sind es, auf die es häufig ankommt. Die, die niemand bemerkt und ohne die doch nichts so wäre, wie es sein soll. Unbeachtet fristen sie ihr Dasein und überlassen das Rampenlicht zurückhaltend den anderen. Doch Gnade Gott, wenn sie dann fehlen. Dann bricht alles zusammen. Und auf einmal geht gar nichts mehr. So ist es auch im Fall von Eiswürfeln. Kaum jemand schenkt einem Eiswürfel größere Beachtung, bis zu dem Zeitpunkt wenn der Bartender im Eisfach ins Leere greift. „Wir haben kein Eis mehr!“ Bekommt man seinen Cocktail dann ohne Eis serviert,  wird einem mit einem Mal bewusst, dass ein Cocktail ohne Eis gar nicht schmeckt. Dass auch der beste Gin, das fehlende Eis nicht ersetzten kann. Anders ausgedrückt - ohne Eis ist einfach gar nichts mehr cool.

„Sag mal, hast du eigentlich an das Eis gedacht?“

Wer zuhause Eiswürfel produziert und nicht gerade mit einem Kühlschrank, der über einen Eiswürfelmacher verfügt, ausgestattet ist, muss sich früher oder später über eine passende Form Gedanken machen. Denn ohne Eiswürfelform, kein Eis. Wir empfehlen, sich diese Gedanken besser früher zu machen. Damit es nicht zu dem unbeliebten Partyklassiker kommt: „Sag mal, hast du eigentlich an das Eis gedacht?“. Denn dann trifft es uns hart oder vielmehr leider flüssig, denn auf die Schnelle lassen sich keine Eiswürfel produzieren. Schon im Chemieunterricht lernten wir einst: Oberhalb des Gefrierpunktes ist Eis einfach nur Wasser.

Lurch Eiswürfelformen, dank Platinsilikon immer in Bestform

Glücklich sind die, die rechtzeitig vorgesorgt haben und perfekte Eiswürfeln in die Gläser füllen können. Zum Beispiel mit den großartigen Eiswürfelformen von Lurch. Die sind aus 100% Platin-Silikon. Eine Qualität wie Lurch sie hat, kann dann gleich auch ein weiteres, gerade in früheren Zeiten verbreitetes Problem ausmerzen. Das umständliche Herausbrechen der Eiswürfel. Denn egal welche Technik man anwandte, um das Eis aus der steinharten Eiswürfelform zu holen, es endete doch oft mit verzweifeltem Klopfen und Schlagen und Eiswürfeln, die überall landeten, nur nicht dort wo man sie gerne gehabt hätte – im Glas.

Für jedes Getränk den passenden Eiswürfel

Wir können also mehr als dankbar sein, dass Marken wie Lurch so wunderbar weiche und dennoch formstabile Eiswürfelformen im Angebot haben, aus denen sich die Würfel so leicht lösen, wie einfüllen lassen. Vorbei sind auch die Zeiten, in denen Eiswürfel nur eine standardisierte Größe hatten. Bei Lurch kann man sich die Eiswürfelform aussuchen, die zum Getränk passen. Große langsam schmelzende Eiswürfel, kleine Cocktailgerechte Eiswürfel oder doch lieber die goldene Mitte? Bei Lurch kommt das Eis in Ihre Wunschform. Eine Besonderheit im Programm ist die Kugelform mit einem Durchmesser von 65 mm. Mit dieser Profikugel lässt sich zum Beispiel ein Whisky wunderbar eindrucksvoll servieren. Ihre Gäste werden sich fühlen, als seinen sie in einer angesagten Bar zu Gast. In jedem Fall kann man sich aber sicher sein, dass das Eismachen und auch das Eis haben, mit diesen Eiswürfelformen eine Leichtigkeit ist. Denn wenn sie sich auch noch so dezent und schüchtern im Hintergrund halten, vergessen darf man sie niemals, die Eiswürfel. Denn: Ohne Eis geht es nicht.

Newsletter abonnieren
 

Loading, please wait ... Loading, please wait ...