• St. Germain

2 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

2 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

Der weltweit erste und gleichzeitig beste Holunderblütenlikör: St. Germain

Jeder, der für sein Leben gern spritzige Longdrinks und Cocktails trinkt, sollte unbedingt über mindestens eine Flasche dieses Getränks in seiner privaten Hausbar verfügen. Sollte das bei Ihnen noch nicht der Fall sein, helfen wir Ihnen selbstverständlich gerne weiter! Auf St. Germain sollte man eben keineswegs verzichten; so gut ist dieser Likör. In unserem Online-Shop können Sie Ihre Flasche zu einem sehr günstigen Preis bestellen. Greifen Sie beherzt zu, denn diesen Premium-Holunderblütenlikör kann man so nicht einfach in jedem beliebigen Supermarkt kaufen. An St. Germain stimmt vom Flaschendesign bis hin zum Inhalt einfach alles. Testen Sie den Drink in einem schönen Aperitif wie dem allseits beliebten Hugo und überzeugen Sie sich von seiner Qualität! Schließlich besticht das Getränk von St. Germain durch seine natürlichen Zutaten und eine liebevolle Zubereitung - hier erfahren Sie mehr!

Bei St. Germain wird traditionell gemütlich und ausschließlich per Hand gearbeitet

Die Marke wurde 2007 von der Cooper Spirits Company ins Leben gerufen, die selbst ein Jahr zuvor in New York gegründet wurde. Der Holunderblütenlikör wird jedoch in Frankreich hergestellt. In den Gebirgsregionen der Alpenausläufer gedeihen ganze Reihen an Holundersträuchern, die ihre Blüten für die Produktion des St. Germain-Likörs zur Verfügung stellen. Dies ist eine gar nicht mal so einfache Angelegenheit: Die Blüten werden handverlesen und den dafür zuständigen Arbeitern stehen lediglich einige wenige Wochen im Frühling zur Verfügung. In diesem Zeitraum sind die Blüten besonders frisch und aromatisch. Anschließend gilt es weiterhin, keine Zeit zu verlieren. Die empfindliche Hauptzutat für den Holunderblütenlikör von St. Germain verliert nämlich relativ zügig nach dem Pflücken Aroma. Nach der Ernte wird sie behutsam meist auf Fahrrädern den Hügel hinab zum Dorf transportiert, wo sie zügig verarbeitet werden.

Man könnte den Holunderblütenlikör in gewisser Weise mit einem Wein vergleichen, denn die Marke behandelt das aus der Ernte entstehende Getränk stets wie einen besonderen Jahrgang. Dies erkennt man nicht zuletzt an dem Umstand, dass auf jeder einzelnen Flasche das Jahr angegeben ist, in dem der vorliegende St. Germain hergestellt wurde. Davor steht außerdem die Nummer der Flasche innerhalb der jährlichen Produktion. Die Manufaktur arbeitet eher langsam, schonend und für heutige moderne Verhältnisse gar ineffizient. Das passt jedoch bestens zur Unternehmensphilosophie von St. Germain: Gut Ding will Weile haben. Dadurch wird der Holunderblütenlikör erst so wunderbar vielseitig und einzigartig. Aromen von Pfirsich, Grapefruit und Birne machen sich bemerkbar, obwohl die Früchte in der Herstellung nicht verwendet werden. Zudem kommt nur eine geringe Menge an zusätzlichem Zucker zum Einsatz.

Für Holunderblütenlikör-Fans gibt es einen unwiderstehlichen Drink: den Hugo

Der Premium-Charakter des Holundergeistes wird kongenial mit einem formvollendeten Flaschendesign untermalt. Gemäß seiner Herkunft kommt das Getränk in einem Behälter daher, der optisch an Art Deco erinnert und von der Gestaltung her außerdem an die Belle Epoque erinnern soll. Bestellen Sie mit St. Germain den beliebtesten Holunderblütenlikör weltweit zum günstigen Preis in unserem Online-Shop und machen Sie sich Ihr eigenes Bild von einem Likör, wie man ihn so nicht im Supermarkt kaufen kann. Mixen Sie ihn einfach mit Sekt oder gar Champagner, Limette und einigen Minze und genießen Sie den konsequent populären Hugo. Mit diesem klassischen Aperitif werden Sie ganz schnell feststellen, dass man in seiner Privatbar auf St. Germain einfach nicht verzichten darf - ein Traum aus Holunder!

Newsletter abonnieren
 

Loading, please wait ... Loading, please wait ...