• Saffron

3 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

3 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

Wagen Sie mit diesem Gin doch etwas Farbe: Saffron Gin

Wenn es um Gin geht, wagt die Nation Frankreich gern regelmäßig etwas Neues. Man könnte die französischen Wacholderbrände grundsätzlich als sehr exotisch bezeichnen. Vielleicht ist das auch der Grund, warum es dort produzierte Gins noch in keinem herkömmlichen Supermarkt zu kaufen gibt. Zum Glück können Sie hochkarätige Gins in unserem Online-Shop zum günstigen Preis bestellen. Zu diesen gehört zum Beispiel Saffron Gin. Saffron ist eine noch sehr junge Marke, der es gelang, innerhalb kurzer Zeit viel Aufsehen zu erregen. Sie muss den Vergleich zu anderen Gin-Unternehmen zumindest auf keinen Fall scheuen. Machen Sie einfach selbst den Test und sichern Sie sich eine Flasche Saffron bei uns im Sortiment. Sie wird innerhalb weniger Tage zu Ihnen nach Hause geschickt, und dann können Sie sich selbst ein Bild von diesem französischen Edeldrink machen!

Saffron ist das englische Wort für Safran - eines der teuersten Gewürze weltweit

Zuallererst sticht einem bei diesem Gin ganz klar seine Farbe ins Auge. Dank seines Orange-Tons macht Saffron Gin seinem Namen alle Ehre, denn Saffron ist das englische Wort für Safran, einem der teuersten Gewürze der Welt, wenn nicht sogar das teuerste. Seit mehreren Jahrtausenden vertraut die Menschheit bereits auf die verschiedenen Charakteristiken des Premium-Gewürzes. Nun verspricht der Gin an dieser Stelle mit seinem Namen absolut nicht zu viel, es kommt tatsächlich Safran bei seiner Produktion zum Einsatz. Nun müssen Sie bei Saffron Gin natürlich keine Preisexplosion befürchten - in unserem Online-Shop können Sie den Gin von Saffron sehr günstig kaufen! So genügt ja schließlich auch nur eine geringe Menge an Safran, um den Gin sowohl mit diesem verführerischen Farbton als auch der orientalisch angehauchten Geschmacksnote zu versehen.

Neben Safran kommen bei diesem Gin auch noch andere hochwertige Botanicals zum Einsatz

Nun gibt es aber abseits des Safrans noch andere Botanicals, die Saffron Gin zu einem einzigartigen Geschmackserlebnis machen. Dazu gehören in erster Linie natürlich die für Gin so unverzichtbaren Wacholderbeeren. Außerdem werden unter anderem Limetten- und Orangenschalen sowie Fenchel, Iris, Koriander und Angelikasamen verwendet. Diese Botanicals werden in der bekannten Gabriel Boudier Destillerie für den Gin von Saffron mazeriert. Diese befindet sich in Dijon, einer Region, die besonders für den dort produzierten Senf bekannt ist. Der nun fertigproduzierte Saffron Gin ist sehr cremig und kräftig.

Bei Saffron Gin steht nicht nur der Safran im Vordergrund, sondern auch andere spannende Aromen

Der orangefarbene Premium-Gin duftet bereits sehr einladend nach Wacholderbeeren, Schokolade, Zitrusfrüchten und Karamell. Ein ähnliches Aromenprofil erwartet Sie auch am Gaumen. Das Genusserlebnis des Gins mündet schließlich in einen langen Abgang, der sich noch einmal sehr geschmacksintensiv gibt.

Mit Fever Tree Tonic gepaart ist Saffron Gin ein echter Genuss

Mit einem Alkoholgehalt von eher gemächlichen 40 Prozent ist es durchaus erstaunlich, dass der Saffron Gin eine solche Vielfalt an Aromen hervorbringt. Im Vergleich mit anderen Gins kann man eine solche eher ab einem Alkoholgehalt von 43 Prozent genießen. Machen Sie selbst zu Hause den Geschmackstest, indem Sie den Drink ganz bequem bei uns bestellen. In wenigen Tagen erhalten Sie zu Hause dann ein Paket mit der Flasche Saffron Gin und können sofort loslegen. Sie können den Gin pur genießen oder ganz nach Ihrem persönlichen Geschmack mixen. An dieser Stelle ist natürlich ein ganz bestimmter Longdrink der unangefochtene Klassiker: der Gin & Tonic. Wir empfehlen Ihnen, den Saffron zusammen mit Fever Tree Tonic zu trinken. Bei uns erhalten Sie praktischerweise gleich ein Set mit einer Flasche des orangefarbenen Gins und sechs Flaschen des Tonics. Nun steht Ihrem Partyabend nichts mehr im Wege!

Newsletter abonnieren
 

Loading, please wait ... Loading, please wait ...