• Kabumm

1 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

1 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

Wieder hat sich die Zusammenarbeit zwischen SIDO und J. Farthofer gelohnt: Kabumm Gin

Wer auf SIDO abfährt sollte diesen erstklassigen Gin auf jeden Fall kennen. Kabumm Gin ist der offizielle Wacholderbrand des beliebten Deutsch-Rappers und neben den Platten und dem vorausgehenden Kabumm Vodka die beste Art seinem Lieblingsmusiker Tribut zu zollen. Und es sei Ihnen ans Herz gelegt – was SIDO anfasst, wird fabelhaft! Das hat nicht zuletzt sein herausragender Vodka bewiesen.

Schon beim Blick auf die kugelrunde Gin-Flasche wird es klar – Kabumm Gin kommt in einer sehr ähnlichen und genauso hochwertigen Flasche daher wie SIDOS Vodka. Unten ist die Kabumm Gin-Flasche leicht verstärkt, damit sie auch in keinem Fall umfällt, sie sieht aber so aus, als könnte sie das jederzeit. Sie erinnert an eine Kanonenkugel – was absolut Sinn macht, denkt man nur an den Namen des hochwertigen Gins. Einziger Unterschied beim Gin zur Vodka-Flasche: Der Verschluss von Kabumm Gin ist blau umrandet und auch die Aufschrift kommt hier farbig daher.

Natürlich ist auch der Inhalt von Kabumm Gin besonders. Neben typischen Botanicals wie beispielsweise Wacholder fallen einem vor allem die Holunderblüten und Kornelkirschen auf. Was diese Zutaten betrifft, geht die Entscheidung auf SIDO zurück. Der Rapper steht eben auf „Frische im Gin“ und die beiden Botanicals passen da perfekt.

Kabumm Gin schmeckt nach frischer Kornelkirsche und Holunder

Wie schon beim Vodka arbeitete SIDO auch für seinen Kabumm Gin mit dem prämierten Destillateur Farthofer zusammen. Laut ihm sind Kornelkirschen und Holunderblüten die einzigen Botanicals, die man schon frisch mazerieren kann. Die anderen Ingredienzien wie Wacholder, Orange- und Zitronenschalen sowie Lavendel werden erst getrocknet, bevor sie ihr feines Aroma an das Destillat abgeben. Als Basisspirituose wurde ein 40%iger Weizenbrand verwendet, der nach der Mazeration nochmals destilliert wird, um ein ausgezeichnetes Endergebnis abzuliefern – Kabumm Gin eben.

Was in Amerika schon längst an der Tagesordnung liegt, ist hierzulande immer noch etwas ganz Besonderes – ein Star, der seinen eigenen Drink herausbringt, ist eine Seltenheit. Umso schöner, dass SIDO endlich vorgelegt hat und man sich über seine Spitzen-Produkte freuen kann. Möglicherweise hat der gute Paul Hartmut Würdig, wie der Berliner mit gebürtigem Namen heißt, sich das Unterfangen ja bei einem der US-Stars abgeguckt. Immerhin haben es Größen wie Jay Z, George Clooney und Dan Aykroyd schon gewinnbringend vorgemacht. Man weiß allerdings, dass der beliebte Reimer für seine geplante Bar in München auf der Suche nach einem guten Vodka war. Warum dann nicht gleich seinen Eigenen machen und direkt hinterher einen Gin? Das Geschäft läuft, auch in unserem Shop.

Herr Würdig steht allerdings nicht selber am Brennkessel, sondern wie schon kurz erwähnt Josef Farthofer. Der Österreicher wurde durch die Entwicklung seines O-Vodkas bekannt, der schon bei der International Wine and Spirits Competition 2012 nicht aufzuhalten war, und den Titel „bester Vodka der Welt“ mit nach Hause nehmen durfte. Diese Auszeichnung hatte übrigens auch SIDO damals aufmerksam gemacht. Wir sagen gut so, denn egal ob Vodka oder Gin – mit Josef Farthofers toller Arbeit und SIDOS Geschmack sind zwei einzigartig hochwertige Drinks entstanden, die man als Spirituosen-Gourmet nicht verschmähen sollte.

Hat Kabumm Ihr Interesse geweckt? Dann sichern Sie sich doch eine Flasche des Kabumm Vodkas oder des Kabumm Gins in unserem Shop Urban Drinks. Sie werden mit Sicherheit Ihre Freude an diesen außergewöhnlichen Produkten haben. Bei sofortiger Verfügbarkeit der Produkte erreicht Sie Ihr Paket in wenigen Werktagen und Sie können Ihren Drink genießen.

Newsletter abonnieren
 

Loading, please wait ... Loading, please wait ...