• Bruichladdich

2 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

2 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

Master Distiller Jim McEwan sorgt im Hause Bruichladdich für perfekte Scotch-Kreationen

Schottland ist ein grüner Fleck Erde, der uns meistens an weite saftige Wiesen, die Highlands und Schottenröcke erinnert. Liebhaber wissen um den Geschmack des weltweit beliebten Whiskys und wir auch. Wie wäre es zum Beispiel mit Bruichladdich? Dieser geschmackvolle Topfen entstammt dem Königreich Schottland.

Hinter Bruichladdich steckt viel Herzblut, und der Wille immer wieder etwas besser zu werden. Nicht dass man das müsste – Bruichladdich ist immerhin eine der beliebtesten Brennereien des Landes und für ihren hochwertigen Whisky bekannt. Wir haben Bruichladdich Scottish Barley The Classic Laddie im Angebot und möchten Euch die Informationen dazu natürlich nicht vorenthalten. Der gute Tropfen hat es in sich. Hergestellt wird er von Jim McEwan, dem Master Distiller des Hauses.

Was Jim McEwan anfasst wird zu Gold. So ist es auch mit Bruichladdich. Der Single Malt der Marke wird in verschiedenen Fässern gelagert und kommt so zu einem himmlischen Geschmack. Die Reifung sorgt für eine Mischung aus blumigen, eleganten und klassischen Noten, die den Charakter des Bruichladdichs perfekt einfangen. Wie so oft macht es eben die Mischung. Probieren Sie selber und machen Sie sich ein Bild von den feinen Aromen dieses edlen Scotchs.

Bruichladdich wird aus 100% schottischer Gerste gewonnen

Hergestellt wird Bruichladdich The Classic Laddie aus 100% schottischer Gerste. Auch bei der Verwendung des Getreides wird selbstverständlich auf die Qualität Wert gelegt und immer wieder kontrolliert, ob der Rohstoff auch den Erwartungen der Marke Bruichladdich entspricht. Zudem wird die Tropfendestillation angewendet. Diese, auch genannt Batch-Destillation, konzentriert das Destillat, bis es seine charakteristischen Aromen erlangt. Zusätzlich wird der Single Malt Scotch von Bruichladdich nicht getorft. Bruichladdich lagert in Fässern aus amerikanischer Eiche an der Küste von Lochindaal. Das Klima ist ideal.

Bei so vielen Vorteilen bei der Herstellung dieses herausragenden Whiskys von Bruichladdich muss man sich nicht wundern, dass man es mit einem solch köstlichen Tropfen zu tun hat. Jeder Schluck ist etwas Besonderes – stimmig, rund und charakterstark. Sie werden diesen Whisky lieben – lassen Sie sich eine Flasche Bruichladdich zukommen und erleben Sie es selbst.

Für diejenigen unter Ihnen, die sich nicht überraschen lassen möchten, haben wir natürlich noch ein paar Infos bezüglich des Geschmacks dieses feinen Tropfens. Bruichladdich kommt mit intensiven Noten von Gerste und einem Hauch Minze daher. Aromen von wilden Blumen treffen auf karamellisierte Früchte. Süße Eiche, Gerste und brauner Zucker vereinen sich mit Malz und reifen grünen Früchten. Das Ganze wird nur noch vom Finish übertroffen. Warm und beglückend schafft es die perfekte Stimmung, um sein Glas abzustellen.

Lassen Sie Ihre Seele baumeln und sichern Sie sich einen Whisky von Bruichladdich. Die Aromen werden Ihre Seele kitzeln und Sie nach Schottland entführen. Hinzu kommt die Bereicherung für Ihre Hausbar. Ein guter Scotch wie Bruichladdich macht sich in jeder eigenen Hobby-Bar wunderbar. Oder Ise verschenken den beliebten Tropfen an einen Scotch-Liebhaber Ihrer Wahl.

Newsletter abonnieren
 

Loading, please wait ... Loading, please wait ...