• Sierra Nevada

3 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

3 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

Egal wo dieses Bier auftaucht, es ist in aller Munde: Sierra Nevada Pale Ale!

Was den Nerd-Jungs aus der Sitcom "The Big Bang Theory" schmeckt, kann ja nicht schlecht sein. Längst ist es auch in Deutschland bekannt und wird immer mehr verkauft: Sierra Nevada Pale Ale! Rezensionen, Artikel und TV-Präsenz, wo Sierra Nevada Pale Ale auftaucht, wird es schlichtweg geliebt. Wenn Sie noch nicht in den Genuss dieses vortrefflichen Sierra Nevada Bieres gekommen sind, sollten Sie nicht mehr lange warten und es fix bestellen. Sie werden es nicht bereuen.

Sierra Nevada Pale Ale ist ein Craft Bier aus Kalifornien. Doch was ist das bitte genau? Eine Art Starkbier? Irgendetwas mit mehr oder weniger Hopfenanteil? Nein, all das ist nicht richtig und mit solchen Ansätzen kommt man auch leider nicht so weit, wenn man Sierra Nevada Pale Ale als Craft Beer beschreiben möchte. Ganz einfach übersetzt bedeutet die Bezeichnung nämlich so viel wie handwerklich hergestelltes Bier, und damit ist man auf dem richtigen Weg. Ursprünglich begannen kleine Brauereien, die nicht auf den kommerziellen Markt angewiesen waren, mit der Herstellung ihres eigenen Craft Beers. So auch die Brauerei des Sierra Nevada Pale Ales. Solche Biere sollen dem Brauer selbst Freude bereiten, weit weg von dem Geschmack der Massen. So aromatisch wie möglich soll ein Bier wie Sierra Nevada schmecken, und erst dann geht es irgendwann darum, mit ein bisschen Glück auch andere Bier-Fans von sich zu überzeugen. Sierra Nevada Pale Ale hat das geschafft und mit ihrer Brauerei, der Sierra Nevada Brewing Company, die Gerstensaft-Liebhaber auf der ganzen Welt erreicht.

Sierra Nevada Pale Ale ist ein wahrer Schatz aus dem nördlichen Kalifornien

Seit 1979, gehört Sierra Nevada im nördlichen Kalifornien Kenn Grossman und Paul Camusi. Wie üblich ist auch die Sierra Nevada-Brauerei durch die Verwirklichung eines Traumes vom perfekten eigenen Bier entstanden. Das köstliche Sierra Nevada Pale Ale wird mit viel Leidenschaft gebraut und stellt den ersten amerikanischen Versuch überhaupt dar, ein Pale Ale wie das Sierra Nevada Pale Ale zuzubereiten. Sierra Nevada Pale Ale ist ein waschechter Klassiker. Als 1981 durch eine kürzere Gärungsdauer und eine höhere Temperatur der Versuch glückte, ein Pale Ale herzustellen, also Sierra Nevada Pale Ale, eroberten sie die Welt im Sturm. Sierra Nevada ist nun der größte Craft Beer Hersteller der USA und verkauft das Flagship-Bier in die ganze Welt.

In Sierra Nevada Pale Ale befinden sich amerikanische Hopfensorten. Es wird nach dem Abfüllen nochmals mit Hefe angereichert, um eine Nachgärung zu forcieren, und Haltbarkeit und Geschmack des Sierra Nevadas zu verbessern. Mit frischen fruchtigen Aromen besticht Sierra Nevada schon beim ersten Schluck. Der bernsteinfarbene Ton fällt unmittelbar nach dem Einschenken des Sierra Nevada Pale Ales auf und lässt einem das Wasser im Mund zusammenlaufen. Ganz besonders durch die Grapefruit, den Kaskadenhopfen und das fruchtige Malz kommen die spritzig bitteren Noten zustande. Sierra Nevada Pale Ale prickelt frisch und gleitet dennoch weich den Hals herunter. Lassen Sie sich diesen feinen Tropfen nicht entgehen, und probieren Sie einen Schluck flüssiges Gold aus Kalifornien.

Sierra Nevada bietet übrigens auch interessante Führungen an. Lernen Sie viel Neues über den Herstellungsprozess von Sierra Nevada Pale Ale. Die mit Liebe zum Detail gestalteten Führungen sind einen Besuch wert. Mit der Brewhouse- oder der Sustainability-Führung gehen Sie als wahre Sierra Nevada-Experten nach Hause und können ihren Freunden Spannendes berichten. Haben Sie Lust auf Sierra Nevada bekommen? Dann buchen Sie doch direkt!

Newsletter abonnieren
 

Loading, please wait ... Loading, please wait ...