• Bathtub

1 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

1 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

Bathtub Gin - eine einzigartige Spirituose nach alter Tradition hergestellt

Er ist mehrfach preisgekrönt und trägt einen äußerst interessanten Namen: Bathtub Gin. Ganz schön zweideutig könnten einige nun sagen. Tatsächlich verstehen englische Muttersprachler unter dem Namen Bathtub Gin mehr als nur "Badewannen-Gin", denn zu Beginn des 20. Jahrhunderts bezeichnete der Begriff alle Spirituosen, die zu Hause unter Amateur-Konditionen gefertigt wurden. Das erste Mal fiel die Bezeichnung in den 1920er Jahren zu Zeiten der Prohibition in den USA, als extrem viele qualitativ schlechte Alkohole im Umlauf waren.

Da Gin zu den meistgetrunkenen Hochprozentigen der 20er Jahre gehörte, gab es viele Variationen, bei denen billige Weizendestillate mit Wasser und Aromen versetzt wurden. Weil die Flaschen zu groß waren, um diese unter dem Wasserhahn zu befüllen, musste man das Wasser aus dem Badewannenzufluss nehmen. Oft wurden die Brände auch schon in der Badewanne destilliert und vermengt. Dadurch entstand der Begriff Bathtub Gin. Bis heute existieren noch viele Cocktails, die in der Ära erfunden wurden, um den meist ungenießbaren Geschmack des Alkohols zu überspielen.

Der Bathtub Gin, den Sie in unserem Online-Shop günstig kaufen, wurde aber nicht in der Badewanne hergestellt. Das besondere an diesem Gin ist, dass er in einem speziellen Infusionsprozess aromatisiert wird und nicht durch die gängigere Botanical-Destillation. Testen Sie das außergewöhnliche Produkt und bestellen Sie eine der Flaschen bei Urban Drinks!

Bathtub Gin - unverwechselbare Verpackung, unverwechselbarer Gin-Geschmack

Neben dem speziellen Aromatisierungsprozess hat auch die Verpackung handgemachten Charakter: Die bauchigen 0,7L-Flaschen sind in braunem Packpapier eingewickelt, das mit Informationen zu den Botanicals, der Herstellungsweise und der Geschichte der Spirituose bedruckt ist. Der Verschluss ist mit einer Wachskappe überzogen und wird durch einen Faden mit dem Papier zusammengehalten. Für das unkonventionelle Verpackungsdesign gewann der Gin bereits mehrere Preise. Und während das Design schon besonders ist, spricht auch die Abfüllung für sich: Pro Herstellungszyklus werden nämlich gerade einmal 30-60 Flaschen abgefüllt, weshalb die Gefäße, die an die einer alten viktorianischen Apotheke erinnern, stark limitiert sind.

Der Drink schmecht zum Glück nicht so, als sei er in einer Bathtub entstanden

Auch der Geschmack des Gins ist traditionell. In hochwertigen Kupferkesseln wird der Alkohol mit verschiedenen Zutaten aromatisiert, darunter Wacholder, Orangenschale, Koriander, Zimt, Nelken und Kardamom. Das Ergebnis ist ein unvergleichlicher Gin. Ein wenig eingefärbt durch die Botanicals verfügt der Wacholderschnaps über einen Geschmack, der angenehm parfümiert und gleichzeitig herrlich gewagt ist. In der Nase verfügt der Gin über eine charakteristische Wacholdernote sowie einen herrlichen Duft von frischem Weizen. Auch Spuren von Kardamom und Orangenblüten sind vernehmbar. Am Gaumen übertrumpfen die erdigeren Botanicals den Wacholdergeschmack und verursachen ein cremiges Mundgefühl. Im Finish zeigt sich Bathtub Gin dann von seiner herzhaften Seite und hinterlässt Noten von Kardamom, Zimt und Orange.

Ein Gin, der bereits mehrfach ausgezeichnet wurde

Wie bereits erwähnt wurde Bathtub Gin in der Vergangenheit mehrmals für seine innovative Verpackung ausgezeichnet, darunter mit einem Award für "Best Design & Packaging" von "The Drinks Business". Tests bestätigten auch, dass der Inhalt von bester Premium-Qualität ist. Bei der International Spirits Challenge 2013 gewann das Produkt daher zu Recht eine Gold-Medaille für den besten "London Premium Gin".

In unserem Online-Shop kaufen Sie das britische Edel-Produkt zu günstigen Konditionen - schauen Sie doch vorbei!

Newsletter abonnieren
 

Loading, please wait ... Loading, please wait ...